§ 356d BGB, Widerrufsrecht des Verbrauchers bei unentgeltlichen Darlehensverträgen und unentgeltlichen Finanzierungshilfen
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

Bei einem Vertrag, durch den ein Unternehmer einem Verbraucher ein unentgeltliches Darlehen oder eine unentgeltliche Finanzierungshilfe gewährt, beginnt die Widerrufsfrist abweichend von § 355 Absatz 2 Satz 2 nicht, bevor der Unternehmer den Verbraucher entsprechend den Anforderungen des § 514 Absatz 2 Satz 3 über dessen Widerrufsrecht unterrichtet hat. Das Widerrufsrecht erlischt spätestens zwölf Monate und 14 Tage nach dem Vertragsschluss oder nach dem in Satz 1 genannten Zeitpunkt, wenn dieser nach dem Vertragsschluss liegt.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Word Dokumente zum Paragraphen

Informationen für die Praxis - Markus Pütz

http://www.rechtsanwalt-puetz.de/resources/Informationen+f$C3$BCr+die+Praxis.doc
nicht angegeben werden kann, zur Dauer der Bauausführung, enthalten (§ 650j Absatz. 3 BGB-E);. – Dem Verbraucher wird das Recht eingeräumt, den Bauvertrag innerhalb von 14 Tagen. nach Vertragsschluss zu widerrufen (§§ 650k, 356d, 357d BGB-E);. – Es werde


PDF Dokumente zum Paragraphen

Drucksache 18/8486 - BMJV

https://www.bmjv.de/SharedDocs/Gesetzgebungsverfahren/Dokumente/RegE_Bauvertrag...
18.05.2016 - 356d. Widerrufsrecht bei Verbraucherbauverträgen. Bei einem Verbraucherbauvertrag (§ 650h Absatz 1) beginnt die Widerrufsfrist nicht, bevor der Unter- nehmer den ...... Ebenso wie zur Information über das Widerrufsrecht nach § 650k BGB-E in

Das neue Widerrufsrecht ab 13.06.2014

http://res-media.net/fileadmin/Dateien/ebooks/eBook_Widerrufsrecht_2014.pdf
13.06.2014 - Ein Auszug des neuen Gesetzestextes des BGB ist unten im. Abschnitt VIII eingefügt). 1. Neue Ausnahmen vom Widerrufsrecht. Im Zuge der Richtlinienumsetzung wurden die Ausnahmen vom gesetzlichen. Widerrufsrecht ausgeweitet. Diese Ausnahmen fi

regierungsentwurf eines gesetzes zur reform des bauvertragsrechts ...

https://www.bak.de/bundesarchitektenkammer/stellungnahmen-1/pool-stellungnahmen...
erforderlich, eingereicht werden, weil damit der Besteller deutlich seinen Willen zum Ausdruck bringt, das Bauvorhaben mit dem Architekten oder Ingenieur auf Basis von dessen Planung zu realisieren. Unabhängig davon muss das Sonderkündigungsrecht entspre

Reform des Bauvertragsrechts

https://www.vhv.de/dam/jcr:30c72445-90b8-4c0c-80b8-f0729892a560/Reform%20des%20...
zu laufen, d.h. Gemäß § 356 d BGB kann bis zu 12 Monate und 14. Tage widerrufen werden. § 356d. Widerrufsrecht bei Verbraucherbauverträgen. Bei einem Verbraucherbauvertrag (§ 650h Absatz 1) beginnt die. Widerrufsfrist nicht, bevor der Unternehmer den Ver

Untitled - IVD

http://ivd.net/wp-content/uploads/2016/04/IVD-StN_Bauvertragsrecht_18.11.2015.p...
Zu Nr. 5-6 356 d BGB-E. Der IVD hält es für sachgerecht, dass das Widerrufsrecht mit der ersten Abschlagzahlung erlischt. Es sollte jedoch klargestellt werden, ob es dabei auf die Fälligkeit oder die Zahlung der Abschlagzahlung ankommt. Nach Ansicht des


Webseiten zum Paragraphen

Gesetzestexte: § 356d BGB Widerrufsrecht des Verbrauchers bei ...

http://www.bandboard.de/recht/bgb356d.html
Promotet eure Band oder bietet eure Location als Auftrittsmöglichkeit an. Ihr habt viele Möglichkeiten, die sich Tag für Tag erweitern.

Verbraucher und die Wohnimmobilienkreditrichtlinie - Finanztip

https://www.finanztip.de/blog/wohnimmobilienkreditrichtlinie-verbraucher/
22.03.2016 - Schutz für Verbraucher: Widerruf bei Nullprozent-Finanzierung möglich. Es gibt nun auch bei einer 0-%-Finanzierung ein Widerrufsrecht nach § 356d BGB. Das heißt, Verbraucher können sich 14 Tage lang überlegen, ob sie den aufgenommen Kredit w

Widerrufsrecht bei Null-Prozent Finanzierungen - Cashper

https://www.cashper.de/blog/widerruf-bei-null-prozent-finanzierung
Diese Frist beginnt mit dem Erhalt der Widerrufsbelehrung und wird im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) konkret durch die Paragraphen 356d und 514 geregelt. Jedoch wird die Null-Prozent-Finanzierung wegen der fehlenden Zinsen auch nach der Änderung nicht als

Bundesgesetzblatt online - Bundesgesetzblatt - Bundesgesetzblatt ...

https://www.bgbl.de/xaver/bgbl/start.xav?startbk=Bundesanzeiger_BGBl&start=//*%...
16.03.2016 - ... 356c wird folgender § 356d eingefügt: ,,§ 356d Widerrufsrecht des Verbrauchers bei unentgeltlichen Darlehensverträgen und unentgeltlichen Finanzierungshilfen Bei einem Vertrag, durch den ein Unternehmer einem Verbraucher ein unentgeltlic

Rechtsanwalt Norderstedt BGB Rechtsanwälte | anwalt.de

https://www.anwalt.de/verzeichnis/rechtsanwaelte.php?stadt=Norderstedt&thema=BG...
Sie suchen einen Anwalt für BGB in Norderstedt? Auf anwalt.de finden Sie den passenden Rechtsanwalt mit ausführlichem Kanzleiprofil.


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 2 Recht der Schuldverhältnisse › Abschnitt 3 Schuldverhältnisse aus Verträgen › Titel 5 Rücktritt; Widerrufsrecht bei Verbraucherverträgen › Untertitel 2 Widerrufsrecht bei Verbraucherverträgen › § 356d

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 356d BGB
    § 356d Abs. 1 BGB oder § 356d Abs. I BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung