§ 357b BGB, Rechtsfolgen des Widerrufs von Teilzeit-Wohnrechteverträgen, Verträgen über ein langfristiges Urlaubsprodukt, Vermittlungsverträgen und Tauschsystemverträgen
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

(1) Der Verbraucher hat im Falle des Widerrufs keine Kosten zu tragen. Die Kosten des Vertrags, seiner Durchführung und seiner Rückabwicklung hat der Unternehmer dem Verbraucher zu erstatten. Eine Vergütung für geleistete Dienste sowie für die Überlassung von Wohngebäuden zur Nutzung ist ausgeschlossen.


(2) Der Verbraucher hat für einen Wertverlust der Unterkunft im Sinne des § 481 nur Wertersatz zu leisten, soweit der Wertverlust auf einer nicht bestimmungsgemäßen Nutzung der Unterkunft beruht.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Präsentationen zum Paragraphen

Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie 2014 - Dr. Thomas Schulte

http://www.dr-schulte.de/images/artikel_dokumente/vortrag_umsetzung_der_VRRL.pp...
357b BGB: Teilzeit-, Wohnrechteverträge, Verträge über langfristige Urlaubsprodukte, Vermittlungsverträge und Tauschsystemverträge. § 357c BGB: AGV-Ratenlieferungsverträge. § 357 BGB: AGV und Fernabsatz. Verweisung auf Rücktrittsrecht weggefallen. Verbra


PDF Dokumente zum Paragraphen

Neue Verbraucherrechte für Deutschland - Info-Point Europa Hamburg

http://www.infopoint-europa.de/assets/Uploads/Beitraege-Rechtsreferendare/Franc...
BGB n.F. eigenständige Rechtsfolgen eines Widerrufs für die verschie- denen Vertragstypen vor: für Außergeschäftsraum- und Fernabsatzverträge in § 357 BGB. n.F., für Finanzdienstleistungen in § 357a BGB n.F., für Teilzeit-Wohnrechteverträge,. Verträge üb

BGB - Stephan Lorenz

http://lorenz.userweb.mwn.de/lehre/rueckabwicklr/folien_rueckabwicklungsr_2017....
Nachträgliche Vereinbarungen der Parteien eines. Grundstücksveräußerungsvertrages (sind) gemäß § 313. Satz 1 BGB (jetzt: 311b I BGB) beurkundungsbedürftig, wenn eine bereits formgültig begründete Verpflichtung in rechtlich erheblicher Weise verändert wir

Recht lernen am Computer?! - jura | Uni Bonn

https://www.jura.uni-bonn.de/fileadmin/Fachbereich_Rechtswissenschaft/Einrichtu...
Verbrauchervertrag (§ 312 I BGB → § 310 III BGB). • Vertrag + Unternehmer + Verbraucher. • Entgeltliche Leistung des Unternehmers → (P) Bürgschaft. 2. Keine Ausnahme (§ 312 II-VI BGB). 3. Widerrufsgrund. • Außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen (§ 312

Thematische Übersicht nach Bezügen zum nationalen Privatrecht ...

https://moodle2.uni-potsdam.de/pluginfile.php/699144/course/overviewfiles/Thema...
5: Verträge im elektronischen Geschäftsverkehr (§§ 312 i bis j, 126a BGB, SigG, TMG). 6: Widerrufsrecht bei Verbraucherverträgen im Allgemeinen (§§ 355, 361 BGB). 7: Kaufvertrag (§§ 323 Abs. 2, 433 bis 480 BGB). 8: Teilzeit-Wohnrechteverträge (§§ 481 bis

Verbraucherprivatrecht

https://www.jura.uni-freiburg.de/de/institute/arbeitsrecht/downloads/gliederung...
Teilzeit-Wohnrechteverträge, § 357b BGB ii. Verbraucherdarlehensverträge, § 357a I, III 1 BGB iii. Zahlungsaufschub und sonstige Finanzierungshilfen, §. 357a I, II 2, III 4 BGB. 4. Einzelne Verträge a. Außerhalb von Geschäftsräumen geschlossene Verträge,


Webseiten zum Paragraphen

Prütting/Wegen/Weinreich, BGB Kommentar, BGB § 357b - Haufe

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/pruettingwegenweinre...
(1) Der Verbraucher hat im Falle des Widerrufs keine Kosten zu tragen. Die Kosten des Vertrags, seiner Durchführung und seiner Rückabwicklung hat der Unternehmer dem Verbraucher zu erstatten. Eine Vergütung für geleistete Dienste sowie für die Überlassun

BSG, 28.04.2004 - B 5 RJ 60... - PRO Personalrecht online | AOK ...

http://www.aok-business.de/fachthemen/pro-personalrecht-online/datenbank/urteil...
481 BGB - Teilzeit-Wohnrechtevertrag. (1) 1Ein Teilzeit-Wohnrechtevertrag ist ein Vertrag, durch den ein Unternehmer einem Verbraucher gegen Zahlung eines Gesamtpreises das Recht verschafft oder zu verschaffen verspricht, für die Dauer von mehr als einem

Das Widerrufsrecht – Teil 26 – Zusammenhängender Vertrag, Rechtsf

https://www.brennecke-rechtsanwaelte.de/Das-Widerrufsrecht-Teil-26-Zusammenhaen...
Um den Verbraucher nicht vom Widerruf abzuhalten, muss der Unternehmer sämtliche Kosten des Widerrufs tragen (§ 357b Abs. 1 S. 1 BGB). Dem Verbraucher dürfen keine Kosten durch den Widerruf entstehen. Der Unternehmer hat die Kosten des Vertrages, seiner

BGB - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084/
... 357a Rechtsfolgen des Widerrufs von Verträgen über Finanzdienstleistungen · § 357b Rechtsfolgen des Widerrufs von Teilzeit-Wohnrechteverträgen, Verträgen über ein langfristiges Urlaubsprodukt, Vermittlungsverträgen und Tauschsystemverträgen · § 357c

Widerruf, §§ 355 ff. BGB - Exkurs - Jura Online

https://jura-online.de/learn/widerruf-355-ff-bgb/450/excursus
Jura online lernen auf Jura Online mit dem Exkurs zu 'Widerruf, §§ 355 ff. BGB' im Bereich 'Schuldrecht AT'


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 2 Recht der Schuldverhältnisse › Abschnitt 3 Schuldverhältnisse aus Verträgen › Titel 5 Rücktritt; Widerrufsrecht bei Verbraucherverträgen › Untertitel 2 Widerrufsrecht bei Verbraucherverträgen › § 357b

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 357b BGB
    § 357b Abs. 1 BGB oder § 357b Abs. I BGB
    § 357b Abs. 2 BGB oder § 357b Abs. II BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung