§ 563a BGB, Fortsetzung mit überlebenden Mietern
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

(1) Sind mehrere Personen im Sinne des § 563 gemeinsam Mieter, so wird das Mietverhältnis beim Tod eines Mieters mit den überlebenden Mietern fortgesetzt.


(2) Die überlebenden Mieter können das Mietverhältnis innerhalb eines Monats, nachdem sie vom Tod des Mieters Kenntnis erlangt haben, außerordentlich mit der gesetzlichen Frist kündigen.


(3) Eine abweichende Vereinbarung zum Nachteil der Mieter ist unwirksam.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

(§§ 563, 564 BGB)? - vhw

https://www.vhw.de/fileadmin/user_upload/11_dokumente/kommentierungen/Kommentie...
29.02.2012 - Die Frage, ob und mit wem ein Mietverhältnis nach dem Tod des Mieters fortgesetzt wird, ist im Gesetz – in den §§ 563, 563a und 564 BGB – an sich klar geregelt. Schwierigkeiten kön- nen jedoch insbesondere dann auftreten, wenn mehrere „Nachf

MIETRECHTLICHE FRAGEN BEI TOD DES MIETERS

http://www.htc-rae.de/admin/uploads/Tod%20des%20Mieters%202018%20Skript%20Semin...
Freizeichnung: Der Seminarinhalt und der Inhalt des Skriptes sind nach dem besten Wissen und Kenntnisstand erstellt worden. Wegen der Dynamik des Rechtsgebiets, wegen der Vielzahl letztinstanzlich nicht entschiedener. Einzelfragen und der sich ständig fo

Systematik der Kündigungsmöglichkeiten - Haus & Grund Hilden

http://www.hausundgrund-hilden.de/fileadmin/root/media/downloads/02_Systematik_...
chen Kündigung, ein berechtigtes Interesse gemäß § 573 Abs. 2 BGB haben. Die Kündigung muss innerhalb eines. Monats ab Kenntnis vom endgültigen Eintritt des Eintretenden erfolgen. Treten nach dem Tod des Mieters keine. Partner oder Angehörigen im Sinne d

Merkblatt zum Eintrittsrecht bei Tod des Mieters § 563 BGB

https://www.wfd-duesseldorf.de/uploads/File/checklisten/merkblatt_eintrittsrech...
Merkblatt zum. Eintrittsrecht bei Tod des Mieters § 563 BGB. Einzelner Mietvertragspartner. War ein Wohnungsmietvertrag nur mit dem verstorbenen Mieter abgeschlossen, treten andere. Familienangehörige, die mit dem Mieter einen auf Dauer angelegten gemein

Systematik der Kündigungsmöglichkeiten

https://www.xn--hausverwaltung-kln-s3b.de/media/exe/1/c1d80b64fef9252930ce665bf...
chen Kündigung, ein berechtigtes Interesse gemäß § 573 Abs. 2 BGB haben. Die Kündigung muss innerhalb eines. Monats ab Kenntnis vom endgültigen Eintritt des Eintretenden erfolgen. Treten nach dem Tod des Mieters keine. Partner oder Angehörigen im Sinne d


Webseiten zum Paragraphen

Kinne/Schach/Bieber, BGB § 563a Fortsetzung mit überlebenden ...

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/kinneschachbieber-bg...
563a regelt für Wohnraummietverhältnisse ab dem 1.9.2001 den Fall, dass anders als gemäß § 563 neben dem verstorbenen Mieter noch weitere Personen Mieter der Wohnung waren. Da sie bisher bereits Mietvertragsparteien waren, lässt der Tod eines Mieters das

§ 563a BGB - Fortsetzung mit überlebenden Mietern - Mietrecht

http://www.mietrecht-einfach.de/bgb-mietrecht-gesetz/paragraph-563a-bgb-fortset...
BGB Mietrecht Gesetz - § 563a Fortsetzung mit überlebenden Mietern - Bürgerliches Gesetzbuch (Gesetzestext - Mietrechtsgesetz)

§ 563a BGB - Fortsetzung mit überlebenden Mietern

https://www.verein-deutscher-vermieter.de/gesetze/BGB/563a.html
563a BGB Fortsetzung mit überlebenden Mietern, Gesetzestext mit Erläuterung.

§ 563a BGB - Fortsetzung mit überlebenden Mietern

http://www.mieter-ev.de/gesetze/563a.html
563a BGB Fortsetzung mit überlebenden Mietern, Gesetzestext mit Erläuterung.

Außerordentliche befristete Kündigung des Mietvertrages

http://www.mietrecht-hilfe.de/kuendigung/ausserordentliche-befristete-kuendigun...
21.01.2016 - Nach § 563a Abs. 2 BGB kann der überlebende Mitmieter innerhalb einer Frist von einem Monat ab Kenntnisnahme vom Tod des Mieters mit der gesetzlichen Frist außerordentlich kündigen. Die Kündigung muss nicht begründet werden. Sind mehrere übe


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 2 Recht der Schuldverhältnisse › Abschnitt 8 Einzelne Schuldverhältnisse › Titel 5 Mietvertrag, Pachtvertrag › Untertitel 2 Mietverhältnisse über Wohnraum › Kapitel 4 Wechsel der Vertragsparteien › § 563a

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 563a BGB
    § 563a Abs. 1 BGB oder § 563a Abs. I BGB
    § 563a Abs. 2 BGB oder § 563a Abs. II BGB
    § 563a Abs. 3 BGB oder § 563a Abs. III BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung