§ 548 BGB, Verjährung der Ersatzansprüche und des Wegnahmerechts
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

(1) Die Ersatzansprüche des Vermieters wegen Veränderungen oder Verschlechterungen der Mietsache verjähren in sechs Monaten. Die Verjährung beginnt mit dem Zeitpunkt, in dem er die Mietsache zurückerhält. Mit der Verjährung des Anspruchs des Vermieters auf Rückgabe der Mietsache verjähren auch seine Ersatzansprüche.


(2) Ansprüche des Mieters auf Ersatz von Aufwendungen oder auf Gestattung der Wegnahme einer Einrichtung verjähren in sechs Monaten nach der Beendigung des Mietverhältnisses.


(3) (aufgehoben)


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Dürfen die Verjährungsfristen des § 548 BGB vertraglich modifiziert ...

https://files.vogel.de/infodienste/smfiledata/1/1/0/3/8/MK072002.pdf
Dürfen die Verjährungsfristen des. § 548 BGB vertraglich modifiziert werden? von RA Dr. Klaus Lützenkirchen, Köln. Die Ersatzansprüche des Vermieters sowie die Aufwendungs- ersatzansprüche des Mieters und sein Wegnahmerecht verjäh- ren gemäß § 548 BGB in

Verjährung von Ersatzansprüchen des Vermieters (§ 548 Abs. 1 BGB ...

https://www.vhw.de/fileadmin/user_upload/11_dokumente/kommentierungen/Kommentie...
In der Praxis scheinen Formularklauseln, mit denen die kurzen sechsmonatigen Verjäh- rungsfristen für Ersatzansprüche des Vermieters wegen Veränderungen oder Verschlechte- rungen der Mietsache (§ 548 Abs. 1 BGB) auf ein Jahr verlängert werden, garnicht s

Der Mietvertrag - Überblick über die Systematik des BGB - §§ 535 ...

https://www.uni-potsdam.de/fileadmin01/projects/ls-bezzenberger/535ff-%C3%9Cber...
535ff-Übersicht (T. Bezzenberger 2007). Der Mietvertrag. - Überblick über die Systematik des BGB -. ○ §§ 535 - -548 Allgemeine Regeln für alle Mietverhältnis- se. (Inhalt des Mietvertrags; grundlegende. Rechte und Pflichten der Vertragspartner;. Mängel d

BGH, Urt. v. 20.6.2012 – VIII ZR 12/12 Schrader ... - ZJS

http://www.zjs-online.com/dat/artikel/2012_5_631.pdf
betrag für nicht durchgeführte Schönheitsreparaturen, so unterliegt der sich hieraus ergebende Bereicherungsan- spruch des Mieters der kurzen Verjährung des § 548. Abs. 2 BGB (Bestätigung und Fortführung von BGH,. Urteil vom 4. Mai 2011 – VIII ZR 195/10,

Fall 08 Lösung - Juristische Fakultät - LMU München

http://www.jura.uni-muenchen.de/fakultaet/lehrstuehle/lorenz/lehrveranstaltunge...
30.04.2015 - AG ZUM GRUNDKURS ZIVILRECHT II (PROF. DR. STEPHAN LORENZ) · SOMMERSEMESTER 2015. SEITE 11 VON 14. FALL 8 – LÖSUNG. (1) Haftungsbeschränkung im Rahmen eines Vertrages mit Schutzwirkung für Dritte. § 548 Abs. 1 BGB könnte jedoch im Verhältnis


Webseiten zum Paragraphen

Verjährung | Achtung kurze Frist des § 548 BGB: Ansprüche können ...

http://www.iww.de/mk/archiv/verjaehrung-achtung-kurze-frist-des-548-bgb-ansprue...
27.05.2009 - Die Verjährungsfrist des § 548 Abs. 1 BGB wird auch mit dem Zeitpunkt, in dem der Vermieter die Mietsache zurückerhält, in Lauf gesetzt, wenn die Ersatzansprüche des ...

Kommentierung zu § 548 BGB –Verjährung der Ersatzansprüche und ...

https://bgb.kommentar.de/Buch-2/Abschnitt-8/Titel-5/Untertitel-1/Verjaehrung-de...
548 Verjährung der Ersatzansprüche und des Wegnahmerechts. (1) Die Ersatzansprüche des Vermieters wegen Veränderungen oder Verschlechterungen der Mietsache verjähren in sechs Monaten. Die Verjährung beginnt mit dem Zeitpunkt, in dem er die Mietsache zurü

Verjährung im Mietrecht: Kurze Frist gilt umfassend | Immobilien | Haufe

https://www.haufe.de/immobilien/verwaltung/bgh-kurze-verjaehrungsfrist-fuer-ver...
10.02.2014 - Die kurze Verjährungsfrist des § 548 Abs. 1 BGB gilt auch für die Ansprüche des Vermieters auf Erfüllung der vom Mieter vertraglich übernommenen Instandsetzungs- und Instandhaltungspflicht und auf Schadensersatz wegen deren Nichterfüllung. D

Kinne/Schach/Bieber, BGB § 548 Verjährung der Ersatzansprüche ...

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/kinneschachbieber-bg...
1 Allgemeines Rz. 1 Zur Verjährung von Ansprüchen im Zusammenhang mit Ansprüchen auf Durchführung von Schönheitsreparaturen und entsprechenden Schadensersatzansprüchen wird zunächst auf die Kommentierung zu § 535 Rn. 163 Bezug genommen. Die Vorschrift ge

Zum Geltungsbereich der kurzen Verjährungsfrist des § 548 Abs. 1 ...

http://www.haerlein.de/zum-geltungsbereich-der-kurzen-verjaehrungsfrist-des-%C2...
13.04.2014 - Die kurze Verjährungsfrist des § 548 Abs. 1 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB ) gilt auch für die Ansprüche des Vermieters auf Erfüllung der vom Mieter vertragl.


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 2 Recht der Schuldverhältnisse › Abschnitt 8 Einzelne Schuldverhältnisse › Titel 5 Mietvertrag, Pachtvertrag › Untertitel 1 Allgemeine Vorschriften für Mietverhältnisse › § 548

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 548 BGB
    § 548 Abs. 1 BGB oder § 548 Abs. I BGB
    § 548 Abs. 2 BGB oder § 548 Abs. II BGB
    § 548 Abs. 3 BGB oder § 548 Abs. III BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung