§ 482a BGB, Widerrufsbelehrung
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

Der Unternehmer muss den Verbraucher vor Vertragsschluss in Textform auf das Widerrufsrecht einschließlich der Widerrufsfrist sowie auf das Anzahlungsverbot nach § 486 hinweisen. Der Erhalt der entsprechenden Vertragsbestimmungen ist vom Verbraucher schriftlich zu bestätigen. Die Einzelheiten sind in Artikel 242 § 2 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuche geregelt.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Word Dokumente zum Paragraphen

Kiirlaenude alane regulatsioon välisriikides - Riigikogu

https://www.riigikogu.ee/wpcms/wp-content/uploads/2014/11/051.tel_Kiirlaenude-a...
Saksa tsiviilseadustiku (Bürgerliches Gesetzbuch, BGB) § 195 näeb nõuete aegumistähtajana ette kolm aastat. Rootsi aegumisseaduse (Preskripsjonslag) § 2 lg 1 kohaselt aegub tarbija vastu esitatav nõue ... groupId=6447cfc7-0668-4ad2-9860-f62a7bbc7af6&anno


PDF Dokumente zum Paragraphen

Gesetzentwurf - DIP21 - Deutscher Bundestag

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/027/1702764.pdf
18.08.2010 - derrufsfrist sowie auf das Anzahlungsverbot gemäß § 486 BGB hinweisen und sich den Erhalt vom Verbraucher schriftlich bestätigen lassen müssen. (§ 482a BGB in Verbindung mit Artikel 242 § 2 EGBGB). Die dadurch zu erwartenden Mehrkosten belau

Verbraucherprivatrecht

https://www.jura.uni-freiburg.de/de/institute/arbeitsrecht/downloads/gliederung...
M. (Georgetown). Sommersemester 2017. 3. 3. Fernabsatzverträge, § 312d I BGB, Art. 246a § 1 II Nr. 1, III EGBGB. 4. Ratenlieferungsverträge, § 312a II BGB, Art. 246 III Nr. 1 EGBGB. 5. Sonstige a. Teilzeit-Wohnrechteverträge, § 482a BGB, Art. 242 § 2 EGB

Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch: BGB Band 3 ...

http://www.beck-shop.de/fachbuch/inhaltsverzeichnis/Schuldrecht-Besonderer-Teil...
Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch: BGB Band 3: · Schuldrecht, Besonderer Teil I §§ 433-534, CISG. Finanzierungsleasing, HeizkostenV, BetriebskostenV, CISG. Bearbeitet von. Prof. Dr. Dres. h.c. Harm Peter Westermann, Prof. Dr. Klaus Peter Be

Deutscher Notarverein - Bundesgerichtshof

http://www.bundesgerichtshof.de/SharedDocs/Downloads/DE/Bibliothek/Gesetzesmate...
482 BGB-E geschehen. Der. Deutsche Notarverein begrüßt ausdrücklich diese verbraucherfreundliche Regelung, o Anzahlungsverbot. Ebenfalls berücksichtigt wurden die Bedenken des Deutschen Notarvereins hinsichtlich der „Aufweichung“ des Anzahlungsverbots, d

Leseprobe zu Erman, BGB Kommentar. 14. Auflage 2014 - Weltbild

https://www.weltbild.de/media/txt/pdf/9783504471026-096.504.724.pdf
BGB. 14., neu bearbeitete Auflage, 2014, ca. 7000 Seiten, 2 Bände, gebunden Leinen, Kommentar. ISBN 978-3-504-47102-6. Normalpreis: 379,00 € ... gelt, also aus dem BGB ausgegliedert. Abs II S 2 setzt den ..... (3) Ist dem Verbraucher die in § 482a bezeic


Webseiten zum Paragraphen

§ 482a BGB Widerrufsbelehrung Bürgerliches Gesetzbuch - Buzer.de

http://www.buzer.de/gesetz/6597/a170231.htm
Der Unternehmer muss den Verbraucher vor Vertragsschluss in Textform auf das Widerrufsrecht einschließlich der Widerrufsfrist sowie auf das Anzahlungsverbot nach § 486 hinweisen. Der Erhalt der entsprechenden Vertragsbestimmungen ist vom.

§ 482a BGB, Widerrufsbelehrung - Steuernetz

https://www.steuernetz.de/gesetze/bgb/482a
1Der Unternehmer muss den Verbraucher vor Vertragsschluss in Textform auf das Widerrufsrecht einschließlich der Widerrufsfrist sowie auf das Anzahlungsverbot nach § 486 hinweisen. 2Der Erhalt der entsprechenden Vertragsbestimmungen ist vom Verbraucher sc

BGB § 482 Vorvertragliche Informationen, Werbung und Verbot des ...

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084_482/
482 Vorvertragliche Informationen, Werbung und Verbot des Verkaufs als Geldanlage [3]. (1) 1Der Unternehmer hat dem Verbraucher rechtzeitig vor Abgabe von dessen Vertragserklärung zum Abschluss eines Teilzeit-Wohnrechtevertrags, eines Vertrags über ein l

Synopse zur Umsetzung der VRRL: § 356a BGB

http://www.verbraucherrechtliches.net/VRRL/VRRL-356a-BGB.html
(2) Sind dem Verbraucher die in § 482 Absatz 1 bezeichneten vorvertraglichen Informationen oder das in Artikel 242 § 1 Absatz 2 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuche bezeichnete Formblatt vor Vertragsschluss nicht, nicht vollständig oder n

Das Widerrufsrecht – Teil 15 – Fristauslösung bei Ratenlieferungs

https://www.brennecke-rechtsanwaelte.de/Das-Widerrufsrecht-Teil-15-Fristausloes...
Wird dem Verbraucher die Widerrufsbelehrung (§ 482a BGB, Art. 242 § 2 EGBGB) nicht oder nicht ordnungsgemäß vor Vertragsschluss übermittelt, beginnt die Widerrufsfrist erst mit dem vollständigen Erhalt der Widerrufsbelehrung durch den Verbraucher zu lauf


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 2 Recht der Schuldverhältnisse › Abschnitt 8 Einzelne Schuldverhältnisse › Titel 2 Teilzeit-Wohnrechteverträge, Verträge über langfristige Urlaubsprodukte, Vermittlungsverträge und Tauschsystemverträge › § 482a

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 482a BGB
    § 482a Abs. 1 BGB oder § 482a Abs. I BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung