§ 241 BGB, Pflichten aus dem Schuldverhältnis
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

(1) Kraft des Schuldverhältnisses ist der Gläubiger berechtigt, von dem Schuldner eine Leistung zu fordern. Die Leistung kann auch in einem Unterlassen bestehen.


(2) Das Schuldverhältnis kann nach seinem Inhalt jeden Teil zur Rücksicht auf die Rechte, Rechtsgüter und Interessen des anderen Teils verpflichten.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Verletzung von Rücksichtsnahmepflichten, § 241 Abs. 2 BGB

https://www.jura.uni-bonn.de/fileadmin/Fachbereich_Rechtswissenschaft/Einrichtu...
Wiederholung. Pflichtverletzung. Leistungspflichten. Rücksichtsnahme. Konkurrenzen. Schuldrecht I (Vertragsschuldverhältnisse) – 3. Verletzung von Rücksichtsnahmepflichten, § 241. Abs. 2 BGB – Abgrenzung zu Obliegenheiten. Prof. Dr. Michael Beurskens, LL

und Schutzpflichten - Uni Trier

https://www.uni-trier.de/fileadmin/fb5/prof/ZIV008/ZRII/ZRII-17F.pdf
Die Entstehung von Rücksichtnahme- und. Schutzpflichten (§ 241 Abs. 2 BGB). • Haftung auf Schadensersatz statt der. Leistung (§ 282 BGB). • Einfacher Schadensersatz nach § 280 Abs. 1 BGB. – Schadensersatz wegen Verletzung von. Pflichten aus § 241 Abs. 2

§ 241 BGB Pflichten aus dem Schuldverhältnis

https://www.uni-potsdam.de/fileadmin01/projects/ls-bezzenberger/241-Schema.pdf
241-Schema T. Bezzenberger 2005. § 241 BGB: "Pflichten aus dem Schuldverhältnis. (1). 1. Kraft des Schuldverhältnisses ist der Gläubiger berechtigt, von dem. Schuldner eine Leistung zu fordern. 2 ... (2) Das Schuldverhältnis kann nach seinem Inhalt jeden

Schuldverhältnis, § 241 BGB Vertragliches, § 311 I BGB ...

http://www.igw.uni-heidelberg.de/lehrstuehle/prof_eb/lehre/(5)%20Das%20Schuldve...
Page 1. Schuldverhältnis,. § 241 BGB. Vertragliches,. § 311 I BGB. Vorvertragliches,. § 311 II BGB. Drittschuld-Verhältnis,. § 311 III 1, 2 BGB. Gesetzliches,. z.B. § 823 BGB.

Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch: BGB Band 2 ...

http://www.beck-shop.de/fachbuch/inhaltsverzeichnis/Schuldrecht-Allgemeiner-Tei...
des Münchener Kommentars zum BGB. Band 1: Einleitung und Allgemeiner Teil. §§ 1–240 · ProstG · AGG. Redakteur: Prof. Dr. Dr. Dr. h. c. Franz Jürgen Säcker. Band 2: Schuldrecht · Allgemeiner Teil. §§ 241–432. Redakteur: Vors. Richter am BGH Prof. Dr. Wolf


Webseiten zum Paragraphen

§ 241 BGB - Pflichten aus dem Schuldverhältnis - openJur

https://openjur.de/g/bgb/241.html
(1) Kraft des Schuldverhältnisses ist der Gläubiger berechtigt, von dem Schuldner eine Leistung zu fordern. Die Leistung kann auch in einem Unterlas ...

§ 241 BGB Pflichten aus dem Schuldverhältnis Bürgerliches Gesetzbuch

https://www.buzer.de/gesetz/6597/a91887.htm
(1) Kraft des Schuldverhältnisses ist der Gläubiger berechtigt, von dem Schuldner eine Leistung zu fordern. Die Leistung kann auch in einem Unterlassen bestehen. (2) Das Schuldverhältnis kann nach seinem Inhalt jeden Teil zur Rücksicht.

Vertragspflichten, § 241 BGB - Exkurs - Jura Online

https://jura-online.de/learn/vertragspflichten-241-bgb/158/excursus
Jura online lernen auf Jura Online mit dem Exkurs zu 'Vertragspflichten, § 241 BGB' im Bereich 'Schuldrecht AT'

BGB § 241 Pflichten aus dem Schuldverhältnis - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084_241/
20.07.2017 - 241 Pflichten aus dem Schuldverhältnis. (1) 1Kraft des Schuldverhältnisses ist der Gläubiger berechtigt, von dem Schuldner eine Leistung zu fordern. 2Die Leistung kann auch in einem Unterlassen bestehen. (2) Das Schuldverhältnis kann nach se

Erklärung des § 241 Abs. 2 BGB - Juraexamen.com - Das Forum zum ...

http://www.juraexamen.com/forum/viewtopic.php?f=8&t=17201
Hallo ihr Lieben, ich verstehe die Bedeutung des Abs. 2 in diesem § nicht. Könnte mir den jemand erklären? § 241. Pflichten aus dem Schuldverhältnis (1) Kraft des Schuldverhältnisses ist der Gläubiger berechtigt, von dem Schuldner eine Leistung zu forder


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 2 Recht der Schuldverhältnisse › Abschnitt 1 Inhalt der Schuldverhältnisse › Titel 1 Verpflichtung zur Leistung › § 241

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 241 BGB
    § 241 Abs. 1 BGB oder § 241 Abs. I BGB
    § 241 Abs. 2 BGB oder § 241 Abs. II BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung