§ 2163 BGB, Ausnahmen von der dreißigjährigen Frist
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

(1) Das Vermächtnis bleibt in den Fällen des § 2162 auch nach dem Ablauf von 30 Jahren wirksam:

1.
wenn es für den Fall angeordnet ist, dass in der Person des Beschwerten oder des Bedachten ein bestimmtes Ereignis eintritt, und derjenige, in dessen Person das Ereignis eintreten soll, zur Zeit des Erbfalls lebt,
2.
wenn ein Erbe, ein Nacherbe oder ein Vermächtnisnehmer für den Fall, dass ihm ein Bruder oder eine Schwester geboren wird, mit einem Vermächtnis zugunsten des Bruders oder der Schwester beschwert ist.


(2) Ist der Beschwerte oder der Bedachte, in dessen Person das Ereignis eintreten soll, eine juristische Person, so bewendet es bei der dreißigjährigen Frist.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Word Dokumente zum Paragraphen

Prof

http://www.verfahrensrecht.jura.uni-koeln.de/fileadmin/sites/instverf/materiali...
V. § 2163 Abs. 2 BGB ). Der Testamentsvollstrecker muss das ihm in der letztwilligen Verfügung vom Erblasser angetragene Amt durch Willenserklärung seinerseits annehmen, um Testamentsvollstrecker zu werden; er erwirbt das Amt also nicht automatisch durch

Die Injektion - Pflegesoft

http://www.pflegesoft.de/forum/index.php?action=dlattach;topic=116.0;attach=2163
s.a. § 823 BGB). Allerdings basiert diese Delegation auf eine Freiwilligkeit seitens der Pflegeperson. Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Fachausbildung "Intensivpflege/Anästhesiedienst" gehört die Verabreichung von i.v.-Injektionen - nach ärztlicher


PDF Dokumente zum Paragraphen

A. EINFÜHRUNG ............................................................ - Herbert Utz Verlag

https://www.utzverlag.de/assets/pdf/40514inh.pdf
4. Verjährung der Gewährleistungsansprüche aus §§ 2182, 2183 BGB ............... 148. III. Sonstige Fristen im Vermächtnisrecht........................................................... 149. 1. 30-jährige Frist der §§ 2162, 2163 BGB ....................

L eits ä tze - Uni Trier

https://www.uni-trier.de/fileadmin/fb5/prof/BRZIPR/urt/erb/erb30.pdf
nicht durch, § 2163 I Nr. 1 BGB (BGH, NJW 1969, 1112 = LM § 2163 BGB Nr. 1). Die Revision stellt weiter zur Überprüfung, ob durch Vermächtnis ein synallagmatisches Verhältnis zwischen Bedachtem und Beschwertem begründet werden könne (a.A. Schurig, Das Vo

Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch: BGB Band 4 ...

http://www.beck-shop.de/fachbuch/inhaltsverzeichnis/Schuldrecht-Besonderer-Teil...
5. Auflage. Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch: BGB Band 4: Schuldrecht • Besonderer Teil II §§ 611-704 ... 652–656. 2163. Untertitel 1. Allgemeine Vorschriften . . . . . . . . . . . . . . . . . . 652–655. 2163. Untertitel 2. Darlehensvermit

Inhaltsverzeichnis

https://d-nb.info/1016147899/04
188. 8. Anfall des Vermächtnisses. 188. II. Die zeitlichen Grenzen für die Anordnung von aufschiebend bedingten oder unter Bestimmung eines Anfangstermins stehenden. Vermächtnissen. 189. 1. Rechtsgeschichtlicher Überblick. 191 a) Entwicklung der §§2162,

Häufig gestellte Fragen zur Vorsorgevollmacht - Wolfgang Schröder

http://www.schroeder-emmerich.de/index.php/de/infotexte/category/3-vorsorge?dow...
Satz 2 BGB). a) Auf welche Maßnahmen kann sich die Vorsorgevollmacht erstrecken. (Vermögenssorge, Personensorge, Sonstiges)?. Die Vorsorgevollmacht kann auf alle vermögensrechtlichen und persönlichen ... Fax: +49 – 2822-2163 ... untergebracht ist oder wo


Webseiten zum Paragraphen

Damrau/Tanck, Praxiskommentar Erbrecht, BGB § 2163 Ausnahmen ...

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/damrautanck-praxisko...
Das sich daran anschließende Nachvermächtnis (§ 2191 BGB) stellt dann eine Beschwer dar. Hat der Nachvermächtnisnehmer zur Zeit des Erbfalls gelebt, kann auch die dreißigjährige Frist des § 2162 Abs. 1 BGB für ein Nachvermächtnis beliebig unter Beachtung

Testamentsvollstreckung | Begrenzung der ... - IWW

http://www.iww.de/ee/archiv/testamentsvollstreckung-begrenzung-der-dauertestame...
03.03.2008 - Generationentheorie: Die h.M. stellt hinsichtlich der Testamentsvollstreckung i.S. des § 2209 S. 1 BGB, wenn sie über 30 Jahre hinaus bis zum Tod des (Ersatz-)Testamentsvollstreckers dauern soll, in Anlehnung an § 2109 Abs. 1 S. 2 Nr. 1 BGB

BGB § 2163 Ausnahmen von der dreißigjährigen Frist - NWB ...

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084_2163/
2163 Ausnahmen von der dreißigjährigen Frist. (1) Das Vermächtnis bleibt in den Fällen des § 2162 auch nach dem Ablauf von 30 Jahren wirksam: wenn es für den Fall angeordnet ist, dass in der Person des Beschwerten oder des Bedachten ein bestimmtes Ereign

ZIP 2006, 2163 - ZIP - Zeitschrift für Wirtschaftsrecht

https://www.zip-online.de/heft-47-2006/zip-2006-2163-kurze-verjaehrung-der-bere...
Bereicherungsrechtliche Ansprüche eines GbR-Immobilienfondsanlegers wegen Unwirksamkeit des den Beitritt finanzierenden Darlehens unterliegen der kurzen Verjährung: Für Zins- und Tilgungsleistungen bis zum 31.12.2001 gilt die vierjährige Frist gem. § 197

Gutachten - beim Deutschen Notarinstitut!

http://www.dnoti.de/gutachten/index.html?&pageIndex=7
Versicherung des Geschäftsführers bzgl. fehlender Verurteilungen; neue Straftatbestände zur Manipulation von Sportwett-bewerben; Ergänzung der herkömmlichen Versicherung · Anzeigen Herunterladen. 08.06.2017. Vermächtnis, Auflage. BGB § 2162 • BGB § 2163


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 5 Erbrecht › Abschnitt 3 Testament › Titel 4 Vermächtnis › § 2163

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 2163 BGB
    § 2163 Abs. 1 BGB oder § 2163 Abs. I BGB
    § 2163 Abs. 2 BGB oder § 2163 Abs. II BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung