§ 2114 BGB, Verfügungen über Hypothekenforderungen, Grund- und Rentenschulden
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

Gehört zur Erbschaft eine Hypothekenforderung, eine Grundschuld, eine Rentenschuld oder eine Schiffshypothekenforderung, so steht die Kündigung und die Einziehung dem Vorerben zu. Der Vorerbe kann jedoch nur verlangen, dass das Kapital an ihn nach Beibringung der Einwilligung des Nacherben gezahlt oder dass es für ihn und den Nacherben hinterlegt wird. Auf andere Verfügungen über die Hypothekenforderung, die Grundschuld, die Rentenschuld oder die Schiffshypothekenforderung finden die Vorschriften des § 2113 Anwendung.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Word Dokumente zum Paragraphen

Kopfbogen

https://www.wiwi.uni-siegen.de/rechtswissenschaften/krebs/dokumente/loesungen/u...
Hier könnte der Pkw einen Sachmangel gem. § 434 BGB aufweisen. Sachmängel kommen bezüglich des Fensterhebers und der Roststellen sowie bezüglich des .... so dass sein Leistungsinteresse auch durch die Lieferung einer vergleichbaren Ersatzsache zufrieden


PDF Dokumente zum Paragraphen

Gutachten-Abruf-Dienst - beim Deutschen Notarinstitut!

http://www.dnoti.de/gutachten/pdf/653836a2-bf89-4739-be58-18e6809315c7/118447-f...
07.08.2012 - BGB §§ 2113, 2114. Löschung einer Grundschuld durch den nicht befreiten Vorerben; Notwendigkeit einer. Zustimmung der Nacherben. I. Sachverhalt. Ein nicht befreiter Vorerbe ist Eigentümer eines Grundstücks. Ein entsprechender Nacherben- verm

2114 - 2118 - DGUV

http://www.dguv.de/uv-recht/2002/22_2002/22_2002_12.pdf
2114 -. HVBG—INFO 22/2002 vom 1.8.2002 DOK 754.13. Zur Frage der Haftungsprivilegierung nach S 106 Abs. 3 SGB VII; hier: Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) vom 25.6.2002. - VI ZR 279/ 01 ... Ansprüche nach den 55 823, 831, 847 BGB wegen eines Gesundhei

(Vergleich CISG - BGB und HGB). - GermanFashion

http://www.germanfashion.net/downloads/seminare-downloads/080617_qualitaetssich...
vorausgesehen hätte“, (Art. 25 CISG). BGB/HGB: Faustregel: - Unverhältnismäßigkeit liegt vor, wenn die Kostenlast der Ersatzlieferung die der Nachbesserung um 10 % bzw. 20 % übersteigt (Bitter/Meidt ZIP 2001,. 2114; Grünewald in Ermann: BGB. § 439, Rn. 8

Gutachten-Abruf-Dienst - beim Deutschen Notarinstitut!

https://www.dnoti.de/gutachten/pdf/82a607a6-ecd1-4511-9a97-e214df4ec460/141928-...
01.06.2015 - Ist die ins Auge gefasste Übertragung mit Rücksicht auf § 83 Abs. 2 InsO und § 2115 BGB ... 2136 BGB). Dagegen kann der von vornherein nicht be- freite Vorerbe über Nachlassgegenstände nicht – auch nicht entgeltlich i. S. d. § 2113 ... auch

W u V Einrede der Unverhältnismäßigkeit gemäß § 439 III BGB I ...

http://sb5872bee8a0fb180.jimcontent.com/download/version/1288991490/module/4645...
30.09.2010 - 9 Palandt/Weidenkaff, BGB, 69. Aufl. 2010, § 439 Rn. 16a. 10 Jauernig/Berger, BGB, 13. Aufl. 2009, § 439 Rn. 34. 11 Bitter/Meidt, ZIP 2001, 2114, 2121; Jauernig/Berger, BGB, 13. Aufl. 2009, § 439 Rn. 33;. Palandt/Weidenkaff, BGB, 69. Aufl. 2


Webseiten zum Paragraphen

§ 2114 BGB Verfügungen über ... - Erbrecht Ratgeber

http://www.erbrecht-einfach.de/bgb-erbrecht-gesetz/paragraph-2114-bgb-erbrecht....
Gesetzestext § 2114 BGB Verfügungen über Hypothekenforderungen, Grund- und Rentenschulden - BGB Erbrecht Gesetz - Erbrecht Ratgeber.

Damrau/Tanck, Praxiskommentar Erbrecht, BGB § 2114 Verfügungen ...

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/damrautanck-praxisko...
Damrau/Tanck, Praxiskommentar Erbrecht, BGB § 2114 Verfügungen über Hypothekenforderungen, Grund-. [1]Gehört zur Erbschaft eine Hypothekenforderung, eine Grundschuld, eine Rentenschuld oder eine Schiffshypothekenforderung, so steht die Kündigung und die

BGB § 2114 Verfügungen über Hypothekenforderungen, Grund- und ...

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084_2114/
20.07.2017 - 2114 Verfügungen über Hypothekenforderungen, Grund- und Rentenschulden. 1Gehört zur Erbschaft eine Hypothekenforderung, eine Grundschuld, eine Rentenschuld oder eine Schiffshypothekenforderung, so steht die Kündigung und die Einziehung dem V

LG Nürnberg-Fürth, Endurteil v. 05.10.2015 – 6 O 2114/15 ...

http://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/Y-300-Z-BECKRS-B-2016-N-01182?hl=...
Darlehensvertrag, Bearbeitungsgebühr, AGB, Preisabrede, Nebenpreisabrede, Treu und Glauben, unangemesse Benachteiligung. Normenkette: BGB §§ 305 I, 307 I, II. Schlagworte: Darlehensvertrag, Bearbeitungsgebühr, AGB, Preisabrede, Nebenpreisabrede, Treu und

Vorerbe. Was bedeutet Vorerbe? - wf-frank.com

https://www.wf-frank.com/nc/erbrecht-abc/def/vorerbe.html
Verbot über Grundstücke oder Rechte an diesen Grundstücken oder Schiffe und Schiffsbauwerke zu verfügen (§ 2113 Abs. 1 BGB). Verbot über Hypothekforderungen, Grund- und Rentenschulden zu verfügen (§ 2114 BGB). Verpflichtung zur Hinterlegung (§ 2116 BGG)


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 5 Erbrecht › Abschnitt 3 Testament › Titel 3 Einsetzung eines Nacherben › § 2114

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 2114 BGB
    § 2114 Abs. 1 BGB oder § 2114 Abs. I BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung