§ 2104 BGB, Gesetzliche Erben als Nacherben
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

Hat der Erblasser angeordnet, dass der Erbe nur bis zu dem Eintritt eines bestimmten Zeitpunkts oder Ereignisses Erbe sein soll, ohne zu bestimmen, wer alsdann die Erbschaft erhalten soll, so ist anzunehmen, dass als Nacherben diejenigen eingesetzt sind, welche die gesetzlichen Erben des Erblassers sein würden, wenn er zur Zeit des Eintritts des Zeitpunkts oder des Ereignisses gestorben wäre. Der Fiskus gehört nicht zu den gesetzlichen Erben im Sinne dieser Vorschrift.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Präsentationen zum Paragraphen

2105 BGB -> gesetzliche Erben - Stephan Lorenz

http://lorenz.userweb.mwn.de/lehre/erbr/uebung.pps
Bedingte Nacherbeneinsetzung ohne Benennung des Nacherben; Wiederverheiratungsklausel. Wiederverheiratungsklausel. Rspr.: Auflösend bedingte Vollerbeneinsetzung, aufschiebend bedingte Vorerbeneinsetzung (BGHZ 96, 198; Arg.: § 2075 BGB). (Aufsch. bedingte


PDF Dokumente zum Paragraphen

Zweiter Teil: Gesetzliche Erbfolge § 4 Gesetzliches Erbrecht der ...

http://www.uni-giessen.de/~g11100/ErbRTeil2.pdf
3. Vertiefung Erbrecht. WS 2004/2005. Prof. Dr. Martin Lipp. 2. Gesetzliche Erbfolge neben gewillkürter Erbfolge. - Einsetzung auf Bruchteile, die die Erbschaft nicht erschöpfen (§ 2088 I, II BGB). - Neben Vor- oder Nacherbschaft (§ 2104 BGB, gesetzliche

Bürgerliches Gesetzbuch: BGB - Inhaltsverzeichnis - Beck Shop

http://www.beck-shop.de/fachbuch/inhaltsverzeichnis/Jauernig-Buergerliches-Gese...
Bürgerliches Gesetzbuch: BGB. Kommentar. Bearbeitet von. Prof. em. Dr. Dres. h.c. Rolf Stürner, Christian Berger, Prof. Dr. Christine Budzikiewicz, Prof. Dr. Heinz-. Peter Mansel, Prof. Dr. Astrid Stadler, Prof. Dr. Arndt Teichmann. 16. Auflage 2015. Buc

Satzungsentwurf PAUL kocht! 24.09.2104

http://www.paul-kocht.de/sites/default/files/Satzung%20PAUL%20kocht!%20endg%C3%...
von den Beschränkungen des § 181 BGB befreit werden. (3) Den Geschäftsführern obliegt die Führung sämtlicher Aufgaben und Geschäfte nach Maßgabe der Gesetze, des Gesellschaftsvertrages und der Beschlüsse der Gesellschafterversammlung. Die näheren Aufgabe

BGH - Uni Heidelberg

https://jura.urz.uni-heidelberg.de/mat/file_viewer.php?fid=15526
Senat dagegen offen gelassen (NJW 2016, 2104 Rn. 13). bb) Auf den Herausgabeanspruch nach § 985 BGB hat der BGH – in Übereinstimmung mit der nahezu einhelligen Auffassung in der Literatur – die Vorschrift des § 283 BGB in der Fassung vor dem. Inkrafttret

GUTACHTEN Dokumentnummer: 12120 letzte Aktualisierung: 13.04 ...

http://www.dnoti.de/gutachten/pdf/fb4fc415-044a-46f6-be0b-ea3f4751c1b4/12120.pdf
13.04.2005 - ders als bei einem nicht genehmigten Vertrag, da durch die §§ 2104 f. BGB beim. Tod des Erblassers keine unklaren erbrechtlichen Verhältnisse bestünden) als auch. Mayer (MittBayNot 1985, 102 ff.) ausgesprochen, da der der Entscheidung des. B


Webseiten zum Paragraphen

Damrau/Tanck, Praxiskommentar Erbrecht, BGB § 2104 Gesetzliche ...

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/damrautanck-praxisko...
Die §§ 2104, 2105 BGB ergänzen unvollständige letztwillige Verfügungen, denen zwar die Anordnung einer Vor- und Nacherbfolge, nicht aber die Person des Vor- bzw. des Nacherben zu entnehmen ist. Ist nur der Vorerbe benannt, so sind nach § 2104 BGB die ges

§ 2104 BGB Gesetzliche Erben als Nacherben - Erbrecht

http://www.erbrecht-einfach.de/bgb-erbrecht-gesetz/paragraph-2104-bgb-erbrecht....
Gesetzestext § 2104 BGB Gesetzliche Erben als Nacherben - BGB Erbrecht Gesetz - Erbrecht Ratgeber.

BGB § 2104 Gesetzliche Erben als Nacherben - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084_2104/
Titel 3: Einsetzung eines Nacherben. § 2104 Gesetzliche Erben als Nacherben. 1Hat der Erblasser angeordnet, dass der Erbe nur bis zu dem Eintritt eines bestimmten Zeitpunkts oder Ereignisses Erbe sein soll, ohne zu bestimmen, wer alsdann die Erbschaft er

Sammlung Sächsisches BGB - Juris

https://www.juris.de/jportal/?quelle=jlink&docid=CUST000008644&psml=sammlung.ps...
Quelle: Eigene Dokumente. Normen: § 2104 E1860, § 2105 E1860, § 2073 SächsBGB, § 2106 E1860, § 2072 SächsBGB ... mehr. Fundstelle: Hattenhauer/Schäfer, Sächsisches BGB, §§ 2066-2073, J.

ZIP 2010, 2104 - ZIP - Zeitschrift für Wirtschaftsrecht

https://www.zip-online.de/heft-43-2010/zip-2010-2104-keine-qualifizierte-widerr...
ZIP 2010, 2104. RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2010RechtsprechungVertrags- und HaftungsrechtBGB §§ 500, 495, 358 Abs. 5; BGB-InfoV § 14 Abs. 1, 3Keine qualifiz


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 5 Erbrecht › Abschnitt 3 Testament › Titel 3 Einsetzung eines Nacherben › § 2104

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 2104 BGB
    § 2104 Abs. 1 BGB oder § 2104 Abs. I BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung