§ 1585b BGB, Unterhalt für die Vergangenheit
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

(1) Wegen eines Sonderbedarfs (§ 1613 Abs. 2) kann der Berechtigte Unterhalt für die Vergangenheit verlangen.


(2) Im Übrigen kann der Berechtigte für die Vergangenheit Erfüllung oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung nur entsprechend § 1613 Abs. 1 fordern.


(3) Für eine mehr als ein Jahr vor der Rechtshängigkeit liegende Zeit kann Erfüllung oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung nur verlangt werden, wenn anzunehmen ist, dass der Verpflichtete sich der Leistung absichtlich entzogen hat.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Unterhalt für die Vergangenheit und Verfahrensrecht - Rechtsanwälte ...

https://www.kanzlei-groening-krause.de/mandanteninformation1?c=refreshItems&m=c...
06.01.2016 - Beim nachehelichen Unterhalt gibt es bezüglich der Verwirkung die Sonderregelung des § 1585 b Abs. 3 BGB, wonach Unterhalt für die Zeit von mehr als einem Jahr vor. Rechtshängigkeit nur verlangt werden kann, wenn anzunehmen ist, dass der Ver

BGB § 1585b Abs. 2 und 3 a) Haben geschiedene Eheleute den ...

https://www.prinz.law/static/urteile/pdf//bgh/IVb_ZR__91-87.pdf
05.10.1988 - EheG § 64; BGB § 1585b Abs. 2 und 3 a) Haben geschiedene Eheleute den Anspruch auf nachehelichen. Unterhalt vertraglich geregelt, so kann der Berechtigte rückständigen Unterhalt grundsätzlich auch für eine Zeit verlangen, in der der Verpflic

Leseprobe - Beck Shop

http://www.beck-shop.de/fachbuch/leseprobe/Niepmann-Die-Rechtsprechung-Hoehe-Un...
k) Vertragliche Regelung und Titulierung. Bei vertraglicher Regelung des Unterhalts sind §§ 1613, 1585b Abs. 2 BGB nicht anwendbar, denn der Unterhaltsschuldner, der seine Verpflichtung kennt, bedarf des. Schutzes vor unerwarteter Inanspruchnahme nicht.7

Trennungsunterhalt - Strub & Dr. Krause

https://www.rechtsanwalt-strub-krause-wurmlingen.de/upl/website/mandanteninfo/2...
06.01.2016 - Familienunterhalt über §§1360, 1360 a Abs. 3, 1613 Abs. 2 BGB. ➢ Trennungsunterhalt über §§ 1361, 1360 a Abs. 3, 1613 Abs. 2 BGB. ➢ Nachscheidungsunterhalt über §§ 1585 b Abs. 1, 1613 Abs. 2 BGB. ➢ Kindesunterunterhalt über § 1613 Abs. 2 BGB

Verwertung des Vermögensstamms für den Elternunterhalt - FamRB

http://www.famrb.de/0410_rspr01.pdf
BGB §§ 242, 1585b Abs. 2 www.zr-report.de. Bestell-Nr.: FE-01323. Das Problem: Das FamG hat im Scheidungstermin eine. Verbundklage betreffend nachehelichen Unterhalt abge- trennt, so dass die Scheidung der Parteien noch am glei- chen Tage, dem 8.3.1999,


Webseiten zum Paragraphen

Prütting/Wegen/Weinreich, BGB Kommentar, BGB § 1585b – Unterhalt ...

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/pruettingwegenweinre...
Gesetzestext (1) Wegen eines Sonderbedarfs (§ 1613 Abs. 2) kann der Berechtigte Unterhalt für die Vergangenheit verlangen. (2) Im Übrigen kann der Berechtigte für die Vergangenheit Erfüllung oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung nur entsprechend § 161

§ 1585b BGB Unterhalt für die Vergangenheit Bürgerliches Gesetzbuch

http://www.buzer.de/gesetz/6597/a93266.htm
(1) Wegen eines Sonderbedarfs (§ 1613 Abs. 2) kann der Berechtigte Unterhalt für die Vergangenheit verlangen. (2) Im Übrigen kann der Berechtigte für die Vergangenheit Erfüllung oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung nur.

BGB § 1585b Unterhalt für die Vergangenheit - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084_1585b/
1585b Unterhalt für die Vergangenheit [1]. (1) Wegen eines Sonderbedarfs (§ 1613 Abs. 2) kann der Berechtigte Unterhalt für die Vergangenheit verlangen. (2) Im Übrigen kann der Berechtigte für die Vergangenheit Erfüllung oder Schadensersatz wegen Nichter

Die Vorschrift des § 1585b Abs. 3 BGB, nach der für eine mehr als ein ...

https://www.rechtsportal.de/Rechtsprechung/Rechtsprechung/1996/OLG-Koeln/Die-Vo...
Die Vorschrift des § 1585b Abs. 3 BGB, nach der für eine mehr als ein Jahr vor der Rechtshängigkeit liegende Zeit Erfüllung oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung nur verlangt werden kann, wenn anzunehmen ist, daß der Verpflichtete sich der Leistung ab

§§ 1585 ff. BGB Art der Unterhaltsgewährung & Vereinbarungen ...

https://www.lattermann-anwaltsbuero.de/ehegattenunterhalt-gesetze/ehegattenunte...
1585b BGB Unterhalt für die Vergangenheit. (1) Wegen eines Sonderbedarfs (§ 1613 Abs. 2) kann der Berechtigte Unterhalt für die Vergangenheit verlangen. (2) Im Übrigen kann der Berechtigte für die Vergangenheit Erfüllung oder Schadensersatz wegen Nichter


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 4 Familienrecht › Abschnitt 1 Bürgerliche Ehe › Titel 7 Scheidung der Ehe › Untertitel 2 Unterhalt des geschiedenen Ehegatten › Kapitel 4 Gestaltung des Unterhaltsanspruchs › § 1585b

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 1585b BGB
    § 1585b Abs. 1 BGB oder § 1585b Abs. I BGB
    § 1585b Abs. 2 BGB oder § 1585b Abs. II BGB
    § 1585b Abs. 3 BGB oder § 1585b Abs. III BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung