§ 1384 BGB, Berechnungszeitpunkt des Zugewinns und Höhe der Ausgleichsforderung bei Scheidung
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

Wird die Ehe geschieden, so tritt für die Berechnung des Zugewinns und für die Höhe der Ausgleichsforderung an die Stelle der Beendigung des Güterstandes der Zeitpunkt der Rechtshängigkeit des Scheidungsantrags.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Gesetzentwurf - DIP21 - Deutscher Bundestag

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/107/1610798.pdf
05.11.2008 - unzureichender Schutz vor Vermögensmanipulationen bei Trennung und Scheidung wegen des Auseinanderfal- lens der Stichtage in § 1378 Abs. 2 und § 1384 BGB,. • fehlende Belegpflicht in § 1379 BGB,. •. Konzept und Ausgestaltung der Hausratsvero

Der Zugewinnausgleich unter Lebenden

https://www.jura.uni-augsburg.de/lehrende/professoren/gomille/lehre_studium/70_...
Zeitpunkt der Rechtshängigkeit des Scheidungsantrags. Analog gilt § 1384 BGB auch für den Fall der Aufhebung der Ehe. Für den Zugewinnausgleich unter Lebenden ist. § 1384 BGB danach die bei weitem wichtigste Stichtagsregelung. Das tatsächliche Endvermöge

Landesarbeitsgericht Hamm, 4 Sa 1384/13 - Kanzlei Kolodzik

http://kanzlei-kolodzik.de/Dokumente/bAV-Aktuelles/Urteile/Arbeitsrecht/LAG_Ham...
Landesarbeitsgericht Hamm. 4. Kammer. Urteil. 4 Sa 1384/13. Arbeitsgericht Detmold, 2 Ca 291/13. Versorgungsanwartschaft, Unverfallbarkeit, Entgeltumwandlung,. Kündigung des Versicherungsvertrags, Abfindung, Abfindungsverbot, ruhendes Arbeitsverhältnis.

Vermögensauseinandersetzung bei Trennung und ... - Beck Shop

http://www.beck-shop.de/fachbuch/leseprobe/Schulz-Vermoegensauseinandersetzung-...
§1384 bestimmt für die Berechnung des Zugewinns und für die Höhe der Aus- gleichsforderung als Stichtag die Rechtshängigkeit der Scheidung. B. Einzelheiten der Ausgleichsforderung. I. Art und Höhe des Ausgleichs (§ 1378 I BGB). 687. Übersteigt der Zugewi

Eheliches Güterrecht

http://www.rak-freiburg.de/fileadmin/dokumente/Referendare/Krause_Eheliches_Gue...
Güterstandes ist das Endvermögen, § 1375 I BGB. Als Zeitpunkt für die Beendigung des Güterstandes der Zugewinngemeinschaft ist der der Rechtshängigkeit des Scheidungsantrags maßgeblich, § 1384 BGB, also der der Zustellung des Scheidungsantrags beim Antra


Webseiten zum Paragraphen

Kommentierung zu § 1384 BGB –Berechnungszeitpunkt des ...

http://bgb.kommentar.de/Buch-4/Abschnitt-1/Titel-6/Untertitel-1/Berechnungszeit...
Maßgeblich für die Berechnung des Zugewinns und die Höhe der Ausgleichsforderung ist nach § 1384 BGB der Zeitpunkt der Rechtshängigkeit des Scheidungsantrages und nicht der Zeitpunkt der Beendigung des Güterstandes. a) Beendigung des Güterstandes. Im Fal

§ 1384 BGB - Berechnungszeitpunkt des Zugewinns und Höhe der ...

https://openjur.de/g/bgb/1384.html
Wird die Ehe geschieden, so tritt für die Berechnung des Zugewinns und für die Höhe der Ausgleichsforderung an die Stelle der Beendigung des Güter ...

§ 1384 BGB Berechnungszeitpunkt des Zugewinns und ... - Buzer.de

http://www.buzer.de/gesetz/6597/a93116.htm
Wird die Ehe geschieden, so tritt für die Berechnung des Zugewinns und für die Höhe der Ausgleichsforderung an die Stelle der Beendigung des Güterstandes der Zeitpunkt der Rechtshängigkeit des Scheidungsantrags.

Zugewinnausgleich | Unverschuldeter Vermögensverlust nach dem ...

http://www.iww.de/fk/gueterrecht/zugewinnausgleich-unverschuldeter-vermoegensve...
20.09.2012 - Der Stichtag für die Begrenzung der Zugewinnausgleichsforderung wurde durch die Neuregelung des § 1384 BGB vorverlegt. Maßgeblicher Zeitpunkt ist nun die Rechtshängigkeit des ...

§ 1384 BGB - Berechnungszeitpunkt des Zugewinns und Höhe der ...

https://www.rechtswoerterbuch.de/gesetze/bgb/1384/
1384 BGB - § 1384 Berechnungszeitpunkt des Zugewinns und Höhe der Ausgleichsforderung bei Scheidung Wird die Ehe geschieden, so tritt für die Berechnung des Zugewinns und für die Höhe der Ausgleichsforderung an.


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 4 Familienrecht › Abschnitt 1 Bürgerliche Ehe › Titel 6 Eheliches Güterrecht › Untertitel 1 Gesetzliches Güterrecht › § 1384

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 1384 BGB
    § 1384 Abs. 1 BGB oder § 1384 Abs. I BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung