§ 1359 BGB, Umfang der Sorgfaltspflicht
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

Die Ehegatten haben bei der Erfüllung der sich aus dem ehelichen Verhältnis ergebenden Verpflichtungen einander nur für diejenige Sorgfalt einzustehen, welche sie in eigenen Angelegenheiten anzuwenden pflegen.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Pflichten und Haftung in der Ehe

https://www.jura.uni-augsburg.de/lehrende/professoren/gomille/lehre_studium/70_...
Darüber hinaus be- steht zwischen den Partnern (idealerweise) auch ein emotionales Näheverhältnis. Beides führt zu der Erkenntnis, dass es nicht sachgerecht wäre, die Haftungsbeziehungen zwischen Eheleuten ebenso zu behandeln wie diejenigen zwischen beli

Praxisrelevante Haftungsbeschränkungen - BLD Bach Langheid ...

http://www.bld.de/DocumentViewer.ashx?DocumentID=6401
an der Gesundheit oder im Eigentum schädigt, sich nicht auf den. Sorgfaltsmaßstab des S 1359 BGB berufen kann (s. oben). Die- se Rechtsprechung wird darauf gestützt, dass eine Haftungs- privilegierung untunlich ist, da für den schädigenden Ehegatten ein

Repetitorium Erb- und Familienrecht Vorlesung am 27.06 ... - Uni Trier

https://www.uni-trier.de/fileadmin/fb5/prof/ZIV008/RepFamErbrSo2011/RepFamErbR2...
30.06.2011 - Dr. Thomas Rüfner. Materialien im Internet: http://ius-romanum.uni-trier.de/index.php?id=40423. Repetitorium Familien- und Erbrecht 2. Prof. Dr. Th. Rüfner. 2. Der Haftungsmaßstab des § 1359 BGB. • Geltung grundsätzlich auch für allgemeine.

Familienrecht Vorlesung 3 - Uni Trier

https://www.uni-trier.de/fileadmin/fb5/prof/LEHR/Familienrecht_Vorlesung_3.ppt....
07.11.2013 - 1359 BGB. Untreu willigt schließlich doch in die gemeinsame steuerliche. Veranlagung ein. Bei der von ihm erstellten Erklärung unterläuft ihm ein Fehler, sodass sowohl für ihn wie auch für Keusch eine. Vorsorgeaufwendung nicht anerkannt wird

Zur eigenüblichen Sorgfalt des Rücktrittsberechtigten bei ... - ZJS

http://zjs-online.com/dat/artikel/2010_4_345.pdf
Verschlechterung, § 277 BGB. Für die §§ 708, 1359 BGB verneint der BGH die Anwendbarkeit des Haftungsprivilegs der eigenüblichen Sorgfalt zugunsten eines Schädigers in einem Verkehrsunfall mit der Begründung, dass die detail- lierten Regelungen im Straße


Webseiten zum Paragraphen

Die Ehe - Haftungserleichterungen nach § 1359 - Juracademy

https://www.juracademy.de/familienrecht-erbrecht/ehe-haftungserleichterungen.ht...
Nach § 1359 ist der Umfang der Sorgfaltspflichtverletzung der Ehegatten auf die Sorgfalt beschränkt, die ein Ehegatte in eigenen Angelegenheiten (diligentia quam in suis) anzuwenden pflegt. Gemäß § 277 ist derjenige, der für eine solche Sorgfalt einzuste

Haftungsmilderung unter Ehegatten nach § 1359 BGB: Enge ...

http://lorenz.userweb.mwn.de/urteile/vizr79_08.htm
Haftungsmilderung unter Ehegatten nach § 1359 BGB: Enge Auslegung, keine Anwendbarkeit bei deliktischen Schädigungen bei Sportunfall. BGH, Urteil vom 24. März 2009 - VI ZR 79/08. Fundstelle: noch nicht bekannt. Amtl. Leitsatz: Zur Anwendbarkeit des § 135

BGB § 1359 Umfang der Sorgfaltspflicht - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084_1359/
20.07.2017 - 1359 Umfang der Sorgfaltspflicht. Die Ehegatten haben bei der Erfüllung der sich aus dem ehelichen Verhältnis ergebenden Verpflichtungen einander nur für diejenige Sorgfalt einzustehen, welche sie in eigenen Angelegenheiten anzuwenden pflege

§ 1359 BGB - Umfang der Sorgfaltspflicht - Rechtswörterbuch

https://www.rechtswoerterbuch.de/gesetze/bgb/1359/
1359 BGB - § 1359 Umfang der Sorgfaltspflicht Die Ehegatten haben bei der Erfüllung der sich aus dem ehelichen Verhältnis ergebenden Verpflichtungen einander nur für diejenige Sorgfalt einzustehen, welche sie.

Prütting/Wegen/Weinreich, BGB Kommentar, BGB § 1359 – Umfang ...

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/pruettingwegenweinre...
Gesetzestext Die Ehegatten haben bei der Erfüllung der sich aus dem ehelichen Verhältnis ergebenden Verpflichtungen einander nur für diejenige Sorgfalt einzustehen, welche sie in eigenen Angelegenheiten anzuwenden pflegen. A. Einleitung. Rz. 1 Die Vorsch


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 4 Familienrecht › Abschnitt 1 Bürgerliche Ehe › Titel 5 Wirkungen der Ehe im Allgemeinen › § 1359

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 1359 BGB
    § 1359 Abs. 1 BGB oder § 1359 Abs. I BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung