§ 382 BGB, Erlöschen des Gläubigerrechts
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

Das Recht des Gläubigers auf den hinterlegten Betrag erlischt mit dem Ablauf von 30 Jahren nach dem Empfang der Anzeige von der Hinterlegung, wenn nicht der Gläubiger sich vorher bei der Hinterlegungsstelle meldet; der Schuldner ist zur Rücknahme berechtigt, auch wenn er auf das Recht zur Rücknahme verzichtet hat.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Übungsfall: Scheint auf Lichtmess die Sonne froh, häcksle - ZJS

http://www.zjs-online.com/dat/artikel/2008_4_80.pdf
382. Übungsfall: Scheint auf Lichtmess die Sonne froh, häcksle der Landwirt nur rasch sein Stroh. Von Rechtsassessor Felix Netzer, Wiss. Assistentin Diana ... lers aus § 985 BGB. II. Anspruch der S gegen H auf Wiedereinräumung des. Besitzes an dem Häcksl

2 W 152/11 Schleswig-Holsteinisches ... - DaKS Berlin

http://www.daks-berlin.de/downloads/urteil-olg-schleswig-holstein-sep-12.pdf
21, 22 BGB, 1 KiTaG SH, 382 Abs. 4 FamFG. Leitsätze: 1. Ob ein Verein, dessen Zweck der Betrieb einer Kindestagesstätte gemäß § 1. Kindertagesstättengesetz Schleswig-Holstein ist, auf einen wirtschaftlichen. Geschäftsbetrieb gerichtet ist, hängt von den

workshop „das bgb – ihr werkzeugkasten für die ... - jura | Uni Bonn

https://www.jura.uni-bonn.de/fileadmin/Fachbereich_Rechtswissenschaft/Einrichtu...
Rechtsvernichtende. Einwendungen. → zunächst entstandener. Anspruch erlischt unter in Norm genannten VS. Formulierung: „Das XY erlischt, wenn…“ Vgl. §§ 362, 382 BGB. Rechtshemmende. Einreden. →schließen Durchsetz- barkeit des Anspruchs aus. Formulierung:

Neuregelung des § 309 Nr. 13 BGB - Latham & Watkins LLP

https://de.lw.com/thoughtLeadership/Neuregelung-%C2%A7309-Anpassung-Ausschlussk...
309 Nr. 13 BGB gilt nicht für eine vorgeschriebene Schriftform für die Änderung des Vertrags selbst. Gleichwohl sind sog. doppelte Schriftformklauseln schon wegen des Vorrangs der. Individualabrede (§ 305b BGB) unwirksam (BAG 9 AZR 382/07 - NZA 2008, 123

A0 Literaturempfehlungen

http://www.uni-potsdam.de/fileadmin/projects/ls-gschulze/assets/A0_Literaturemp...
Anspruchsvolle BGB-AT-Klausur. ➢ Stellvertretungsrecht. ➢ Zustandekommen eines Vertrages. ➢ Irrtümer. ➢ Anfechtung. (A) Förster, „Stellvertretung – Grundstruktur und neuere Entwicklungen“, Jura 2010, 351. (A) Lorenz, „Grundwissen: Zivilrecht: Stellvertre


Webseiten zum Paragraphen

§ 382 BGB Erlöschen des Gläubigerrechts Bürgerliches Gesetzbuch

http://www.buzer.de/gesetz/6597/a92045.htm
Das Recht des Gläubigers auf den hinterlegten Betrag erlischt mit dem Ablauf von 30 Jahren nach dem Empfang der Anzeige von der Hinterlegung, wenn nicht der Gläubiger sich vorher bei der Hinterlegungsstelle meldet; der Schuldner ist zur.

BGB § 382 Erlöschen des Gläubigerrechts - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084_382/
20.07.2017 - 382 Erlöschen des Gläubigerrechts. Das Recht des Gläubigers auf den hinterlegten Betrag erlischt mit dem Ablaufe von 30 Jahren nach dem Empfang der Anzeige von der Hinterlegung, wenn nicht der Gläubiger sich vorher bei der Hinterlegungsstell

.§ 382 BGB Erlöschen des Gläubigerrechts - Brennecke & Partner

https://www.brennecke-partner.de/382-BGB-Erloeschen-des-Glaeubigerrechts_60894
Das Recht des Gläubigers auf den hinterlegten Betrag erlischt mit dem Ablauf von 30 Jahren nach dem Empfang der Anzeige von der Hinterlegung wenn nicht.

III. Offenkundigkeitsprinzip | iurastudent.de

https://www.iurastudent.de/content/iii-offenkundigkeitsprinzip
Im Rahmen des Offenkundigkeitsprinzips muss der Vertreter dem Dritten zu verstehen geben, dass seine Willenserklärung im fremden Namen erfolgte, er also für den Vertretenen handelte.LORENZ in JuS 2010 382 (382). Gemäß § 164 I BGB kann sich die Vertreters

Prütting/Wegen/Weinreich, BGB Kommentar, BGB § 382 – Erlöschen ...

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/pruettingwegenweinre...
Das Recht des Gläubigers auf den hinterlegten Betrag erlischt mit dem Ablauf von 30 Jahren nach dem Empfang der Anzeige von der Hinterlegung, wenn nicht der Gläubiger sich vorher bei der Hinterlegungsstelle meldet; der Schuldner ist zur Rücknahme berecht


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 2 Recht der Schuldverhältnisse › Abschnitt 4 Erlöschen der Schuldverhältnisse › Titel 2 Hinterlegung › § 382

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 382 BGB
    § 382 Abs. 1 BGB oder § 382 Abs. I BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung