§ 274 BGB, Wirkungen des Zurückbehaltungsrechts
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

(1) Gegenüber der Klage des Gläubigers hat die Geltendmachung des Zurückbehaltungsrechts nur die Wirkung, dass der Schuldner zur Leistung gegen Empfang der ihm gebührenden Leistung (Erfüllung Zug um Zug) zu verurteilen ist.


(2) Auf Grund einer solchen Verurteilung kann der Gläubiger seinen Anspruch ohne Bewirkung der ihm obliegenden Leistung im Wege der Zwangsvollstreckung verfolgen, wenn der Schuldner im Verzug der Annahme ist.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

§ 16 Leistungsverweigerungsrechte Im Schuldverhältnis hat der ...

http://www.meub.de/Inhalte/zivilrecht/schr_at/16_Leistungsverweigerungsrechte_N...
Hierzu zählen das Zurückbehaltungsrecht, §§ 273 f, die Einrede des nichterfüllten Vertrages, § 320 und die Unsicherheitseinrede, § 321 BGB. 1. Das Zurückbehaltungsrecht, §§ 273, 274 BGB. 1.1 Der Begriff. Das Zurückbehaltungsrecht ist eine besondere Ausge

Einreden und Einwendungen

https://www.jura.uni-augsburg.de/lehrende/professoren/moellers/studium/Winterse...
Bsp.: Verjährung (§ 214 BGB). Einrede des nichterfüllten Vertrags (§ 320 BGB). Zurückbehaltungsrechte (§§ 273, 274 sowie § 1000 BGB). 2. Arten von Einwendungen nach Dauer a) dauernde = peremptorisch. z.B.: § 438 Abs. 4 Satz 2 BGB (Kaufpreisverweigerung b

Inhaltsübersicht - Soldan

https://www.soldan.de/media/pdf/64/06/0b/9783504420505_inh.pdf
Haftung nach § 823 Abs. 1 BGB . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 127 ... Ausschluss der Gewährleistung (§ 309 Nr. 8b aa) BGB) . . . . . . . . . . 130. 2. Beschränkung der .... 274. 3. Kündigung auf Grund besonderen Vertrauens (§ 627

Zivilrecht IVa (Bereicherungsrecht) - jura.uni-frankfurt.de

https://www.jura.uni-frankfurt.de/57196910/zrIVa_2015_folien_j.pdf
Zweikondiktionentheorie. • Zwei grundsätzlich voneinander unabhängige Bereicherungsansprüche. • Lediglich verfahrenstechnische. Verknüpfung durch Zurückbehaltungsrechte gemäß §§ 273, 274 BGB pfeifer - zr IVa – sose 15 ...

Überblick über wichtige schuldrechtliche ... - Uni Trier

https://www.uni-trier.de/fileadmin/fb5/prof/ZIV008/ZRII/ZRII-2F.pdf
Schuldrecht geregelt. – Im Allgemeinen Schuldrecht nur: §§ 241a, 305 ff. BGB,. § 311 BGB, §§ 355 etc. BGB. • Inhalt des Schuldverhältnisses: – §§ 241-274 BGB, §§ 315 ff. BGB, §§ 336 ff. BGB, §§. 346 ff. BGB. • Planmäßiges Erlöschen des Schuldverhältnisse


Webseiten zum Paragraphen

Prütting/Wegen/Weinreich, BGB Kommentar, BGB § 274 – Wirkungen ...

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/pruettingwegenweinre...
Gesetzestext (1) Gegenüber der Klage des Gläubigers hat die Geltendmachung des Zurückbehaltungsrechts nur die Wirkung, dass der Schuldner zur Leistung gegen Empfang der ihm gebührenden Leistung (Erfüllung Zug um Zug) zu verurteilen ist. (2) Auf Grund ein

BGB § 274 Wirkungen des Zurückbehaltungsrechts - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084_274/
20.07.2017 - 274 Wirkungen des Zurückbehaltungsrechts. (1) Gegenüber der Klage des Gläubigers hat die Geltendmachung des Zurückbehaltungsrechts nur die Wirkung, dass der Schuldner zur Leistung gegen Empfang der ihm gebührenden Leistung (Erfüllung Zug um

Klage auf Leistung nach Empfang der Gegenleistung

http://lorenz.userweb.mwn.de/urteile/njw02_1262.htm
320 I, 322 I BGB zumindest eine Verurteilung des Bestellers Zug-um-Zug gegen Mängelbeseitigung erlangen. Ihm hilft aber § 322 II BGB: Der Besteller gerät durch seine unterlassene Mitwirkung in Annahmeverzug, der Unternehmer kann auf Leistung nach Empfang

§ 274 BGB: Wirkungen des Zurückbehaltungsrechts - Gesetze-In-App

https://gesetze-in-app.de/BGB/274
BGH, URTEIL vom 4.8.2013, Az. VII ZR 2/13 Der Berücksichtigung des Zurückbehaltungsrechts mit der Rechtsfolge der nur eingeschränkten Zug um Zug Verurteilung der Beklagten gemäß § 274 Abs. 1 BGB stehen damit weder § 531 Abs. 2 ZPO (vgl. BGH, Beschluss vo

Erbunwürdigkeit nach Paragraph 2339 BGB - Anwalt.org

https://www.anwalt.org/erbunwuerdigkeit/
Der Betroffene hat sich bezüglich der letztwilligen Verfügung des Erblassers eines der folgenden Vergehens laut Strafgesetzbuch (StGB) schuldig gemacht: Urkundenfälschung (§ 267 StGB), mittelbare Falschbeurkundung (§ 271 StGB), Ausweisänderung (§ 273 StG


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 2 Recht der Schuldverhältnisse › Abschnitt 1 Inhalt der Schuldverhältnisse › Titel 1 Verpflichtung zur Leistung › § 274

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 274 BGB
    § 274 Abs. 1 BGB oder § 274 Abs. I BGB
    § 274 Abs. 2 BGB oder § 274 Abs. II BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung