§ 2128 BGB, Sicherheitsleistung
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

(1) Wird durch das Verhalten des Vorerben oder durch seine ungünstige Vermögenslage die Besorgnis einer erheblichen Verletzung der Rechte des Nacherben begründet, so kann der Nacherbe Sicherheitsleistung verlangen.


(2) Die für die Verpflichtung des Nießbrauchers zur Sicherheitsleistung geltenden Vorschriften des § 1052 finden entsprechende Anwendung.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

GUTACHTEN Dokumentnummer: 11424 letzte Aktualisierung: 09.12 ...

http://www.dnoti.de/gutachten/pdf/d4a42858-fa7c-4c3f-a95a-760c63f53e78/11424.pdf
09.12.2005 - Vorkaufsrechts nach §§ 470, 471 BGB ausgeschlossen ist (RG JW 1925, 2128; KG OLGE. 41, 21; OLG Schleswig SchlHA 1958, 313; OLG Stuttgart DNotZ 1998, 305 = Rpfleger. 1997, 473 – alle zu § 511 BGB a. F. = § 470 BGB n. F.) (vgl. aus der Literat

Der Schutz des Nacherben bei der Veräußerung ... - OPUS Würzburg

https://opus.bibliothek.uni-wuerzburg.de/files/1791/DissertationRenner.pdf
06.12.2006 - ... 2128 BGB .................................................................................. 148 b. Der nicht befreite Vorerbe ..................................................................................... 149 c. Befreiter Vorerbe.

Ratgeber für Erben - Horn, Leseprobe - Beck Shop

http://www.beck-shop.de/fachbuch/leseprobe/Horn-Ratgeber-Erben-9783406637513_26...
BGB). Davor verfügt der Nacherbe über eine echte Anwartschaft. Tod des Vorerben: Wenn der Vorerbe stirbt und damit die Nacherb- folge eintritt, kommt es zu zwei Erbfällen: Das Eigenvermögen ... tritt an dessen Stelle der Veräußerungserlös (§ 2111 Abs. 1

LG Köln: Strafbarkeit religiös motivierter Beschneidung - TU Dresden

https://tu-dresden.de/gsw/jura/jfstraf4/ressourcen/dateien/folder-2010-12-21-13...
LG Köln: Strafbarkeit religiös motivierter Beschneidung. NJW 2012, 2128. Strafbarkeit religiös motivierter Beschneidung. GG Art. GG Artikel 2, GG Artikel 4 GG Artikel 4 § Absatz I, GG Artikel 6 GG Artikel 6 § Absatz II;. StGB §§ STGB § 223 STGB § 223 Abs

Die Erbengemeinschaft – vom Gesetzgeber zur Handlungsunfähigkeit ...

https://www.erbrecht-dav.de/dateien/ErbR_2017_02_058-070_Wendt.pdf
2128 Abs. 1 BGB kann der Nacherbe Sicher- heitsleistung verlangen, wenn durch das Verhalten des. Vorerben oder durch seine ungünstige Vermögenslage die. Besorgnis einer erheblichen Verletzung der Rechte des. Nacherben begründet ist. – § 2128 Abs. 2 BGB v


Webseiten zum Paragraphen

Damrau/Tanck, Praxiskommentar Erbrecht, BGB § 2128 ... - Haufe

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/damrautanck-praxisko...
Die Vorschrift gibt dem Nacherben bei begründeter Besorgnis einer Rechtsverletzung das Recht, Sicherheitsleistung vom Vorerben zu verlangen, wie dies gemäß § 1051 BGB auch für das Verhältnis zwischen Eigentümer und Nießbraucher gilt, und, falls die Siche

§ 2128 BGB Sicherheitsleistung Bürgerliches Gesetzbuch - Buzer.de

http://www.buzer.de/gesetz/6597/a93800.htm
(1) Wird durch das Verhalten des Vorerben oder durch seine ungünstige Vermögenslage die Besorgnis einer erheblichen Verletzung der Rechte des Nacherben begründet, so kann der Nacherbe Sicherheitsleistung verlangen. (2) Die für die.

BGB § 2128 Sicherheitsleistung - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084_2128/
Buch 5: Erbrecht. Abschnitt 3: Testament. Titel 3: Einsetzung eines Nacherben. § 2128 Sicherheitsleistung. (1) Wird durch das Verhalten des Vorerben oder durch seine ungünstige Vermögenslage die Besorgnis einer erheblichen Verletzung der Rechte des Nache

ROK BGB § 2128 Sicherheitsleistung | Der umfassende RUBY ...

https://ratgeber.ruby-erbrecht.de/rok-bgb-%C2%A7-2128-sicherheitsleistung/
13.02.2017 - Druckansicht öffnen. [ 06.07.2013 ]. Gerhard Ruby - Portrait. Erklärt von Rechtsanwalt Gerhard Ruby. 1. Welche Schutzmittel hat der Nacherbe gegen Gefährdungen des Nachlasses durch den Vorberben? Er ist berechtigt, von dem Vorerben. Auskunft

Vor-/Nacherbschaft | Vor- und Nacherbschaft im Zivilrecht - IWW

http://www.iww.de/erbbstg/archiv/vor-nacherbschaft-vor-und-nacherbschaft-im-ziv...
01.01.2006 - Im Fall einer erheblichen Rechtsverletzung kann der Nacherbe Sicherheitsleistung i.H. des vollen Nachlasses verlangen (§ 2128 BGB). Wenn der Vorerbe die Sicherheitsleistung nicht erbringen kann, kann ihm die Verwaltung entzogen werden (§§ 21


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 5 Erbrecht › Abschnitt 3 Testament › Titel 3 Einsetzung eines Nacherben › § 2128

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 2128 BGB
    § 2128 Abs. 1 BGB oder § 2128 Abs. I BGB
    § 2128 Abs. 2 BGB oder § 2128 Abs. II BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung