§ 1956 BGB, Anfechtung der Fristversäumung
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

Die Versäumung der Ausschlagungsfrist kann in gleicher Weise wie die Annahme angefochten werden.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

GUTACHTEN Dokumentnummer: 12139 letzte Aktualisierung - DNotI

http://www.dnoti.de/gutachten/pdf/ac8d1afd-c606-4249-b7fa-23cb895bdbf3/12139.pdf
21.09.2006 - Versäumung der Ausschlagungsfrist als Erklärung der Annahme fingiert, fingiert § 1956. BGB diese Fristversäumung gleichzeitig als „Willenserklärung“, die nach den. Voraussetzungen der §§ 119 ff. BGB angefochten werden kann. Die Anfechtung de

BGH, Beschl. v. 10.6.2015 – IV ZB 39/14 Strobel ... - ZJS

http://www.zjs-online.com/dat/artikel/2016_1_978.pdf
24.01.2016 - säumung der Ausschlagungsfrist (§ 1956 BGB) gelten die. Fristen des § 121 BGB, nicht diejenigen des § 1954 BGB. (Amtlicher Leitsatz). BGB §§ 1954, 1956, 121. BGH, Beschl. v. 10.6.2015 – IV ZB 39/14 (KG Berlin; AG. Berlin Mitte)1. I. Einleitu

Erbschaftserwerb - Uni Regensburg

http://www.uni-regensburg.de/Fakultaeten/Jura/hofer/Erbrecht/Gliederung13
Kurzfristiges Klärungsbedürfnis. -. Irrtum über Berufungsgrund macht Annahme per se unwirksam,. § 1949 Abs. 1 BGB b) Voraussetzungen aa) Gegenstand der Anfechtung. (1) Annahme einschließlich Annahmefiktion, § 1956 BGB. (2) Ausschlagung bb) Anfechtungsgru

Abgrenzung Schuldverhältnis - Gefälligkeit

http://www.uni-potsdam.de/u/ls_rechtsgeschichte/lehre/2016/ss/ag-bgbsrat/faelle...
BGB. Der Anspruch scheitert daran, dass zwischen S und G keine Schenkung vorliegt – diese setzt voraus, dass ein Vermögensabfluss bei S stattfinden muss, indem der Schenker dem. Beschenkten Sachen oder ... nis), BGH NJW 1956, S. 1313 (Verleih eines Arbei

Anfechtung der Erbschaftsannahme wegen Irrtums über die ...

http://www.gesetze-bayern.de/(X(1)S(a2nvuen2tirwwlqy0lq3wf4t))/Content/Pdf/Y-30...
28.07.2015 - BGB § 119 Abs. 2, § 1953, § 1954, § 1956. Leitsätze: 1. Die falsche Vorstellung eines Erben, eine gegen den Nachlass gerichtete Forderung sei verjährt, betrifft die Zusammensetzung des Nachlasses hinsichtlich seines Bestandes an Aktiva und P


Webseiten zum Paragraphen

§ 1956 BGB, Anfechtung der Fristversäumung - Steuernetz

https://www.steuernetz.de/gesetze/bgb/1956
Abschnitt 2 – Rechtliche Stellung des Erben → Titel 1 – Annahme und Ausschlagung der Erbschaft, Fürsorge des Nachlassgerichts. Die Versäumung der Ausschlagungsfrist kann in gleicher Weise wie die Annahme angefochten werden. § 1955 BGB, Form der Anfechtun

Damrau/Tank, Praxiskommentar Erbrecht, BGB § 1956 Anfechtung der ...

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/damrautank-praxiskom...
Gesetzestext Die Versäumung der Ausschlagungsfrist kann in gleicher Weise wie die Annahme angefochten werden. A. Allgemeines Rz. 1 Für die Anfechtung der Versäumung der Ausschlagungsfrist verweist § 1956 BGB auf sämtliche Anfechtungsmöglichkeiten und -fr

Kommentierung zu § 1956 BGB –Anfechtung der Fristversäumung– im ...

https://bgb.kommentar.de/Buch-5/Abschnitt-2/Titel-1/Anfechtung-der-Fristversaeu...
Kostenloser online BGB-Kommentar mit Kommentierungen zu wichtigen Paragrafen im Zivilrecht.

§ 1956 BGB Anfechtung der Fristversäumung - Erbrecht

http://www.erbrecht-einfach.de/bgb-erbrecht-gesetz/paragraph-1956-bgb-erbrecht....
Gesetzestext § 1956 BGB Anfechtung der Fristversäumung - BGB Erbrecht Gesetz - Erbrecht Ratgeber.

Ausschlagungsfrist | Der doppelte Irrtum: Anfechtung der Anfechtung ...

http://www.iww.de/erbbstg/fao-fortbildung/ausschlagungsfrist-der-doppelte-irrtu...
28.08.2015 - Bei der Anfechtung der Versäumung der Ausschlagungsfrist gemäß § 1956 BGB sind für die Kausalitätsprüfung des Irrtums für den hypothetischen Kausalverlauf die dem ...


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 5 Erbrecht › Abschnitt 2 Rechtliche Stellung des Erben › Titel 1 Annahme und Ausschlagung der Erbschaft, Fürsorge des Nachlassgerichts › § 1956

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 1956 BGB
    § 1956 Abs. 1 BGB oder § 1956 Abs. I BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung