§ 125 BGB, Nichtigkeit wegen Formmangels
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

Ein Rechtsgeschäft, welches der durch Gesetz vorgeschriebenen Form ermangelt, ist nichtig. Der Mangel der durch Rechtsgeschäft bestimmten Form hat im Zweifel gleichfalls Nichtigkeit zur Folge.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Word Dokumente zum Paragraphen

Übung zur Vorlesung im Zivilrecht Wiss. Mitarbeiterin Ref. jur. Anja ...

https://www.uni-trier.de/fileadmin/fb5/prof/ZIV002/WS_09_10/Uebung_Vieg/Stunde_...
Form, §§ 125 ff. BGB (zu Stunde 9) Wintersemester 2009/10. Die Formerfordernisse an Willenserklärungen. Grundsatz: Formfreiheit. Das BGB geht im Grundsatz davon aus, dass Rechtsgeschäfte keiner Einhaltung einer Form bedürfen. Dieser Grundsatz ist Ausflus

Formvorschriften

https://www.jura.uni-augsburg.de/lehrende/professoren/maties/lehre_studium/WS_2...
BGH NJW 1972, 1189). Dogmatisch handelt es sich hier um eine teleologische Reduktion des § 125 S.1, die sich wiederum am jeweiligen Formzweck zu orientieren hat. Formmangel und c.i.c, §§ 280 I, 241 II, 311 II BGB: Grundsätzlich ist keine Partei der ander


PDF Dokumente zum Paragraphen

Wirksamkeitsvoraussetzungen I. Geschäftsfähigkeit, § 104 ff. BGB II ...

http://www.jura.uni-bielefeld.de/lehrstuehle/jacoby/Altes/BGB_AT_WS_2013_2014/S...
Vorlesung BGB-AT. Prof. Dr. Florian Jacoby. Folie 161. D. Rechtsgeschäftslehre III: Wirksamkeitsvoraussetzungen. I. Geschäftsfähigkeit, § 104 ff. BGB. II. Form, § 125 BGB. III. Inhaltliche Schranken, §§ 134, 138 BGB. IV. Bedingung oder Befristung, §§ 158

Lösungsskizze zu Fall 15 - Stephan Lorenz

http://lorenz.userweb.mwn.de/lehre/gk1/rep/wisefall15.pdf
381; BGHZ 136, 125; Grenzen: BGH NZM 2003, 716). Hier bezwecken K und V in erster Linie den Verkauf des Grundstücks, den sie „steuergünstig“ gestalten wollen. Sie schließen den Kaufvertrag aber nicht nur, um Steuern zu hinterziehen. Damit ist der Vertrag

BGB im Überblick I, Übersichtskarten - hemmer.shop

https://www.hemmer-shop.de/produkt_pdf/UEK-BGB_im_UEberblick_I_9_aufl.pdf
BGB-AT. ÜK 22. BGB-AT. Formvorschriften I, §§ 125 ff. BGB AT I, Rn. 158 ff. Formarten sind die Schriftform, § 126, die elektronische Form, § 126a, die Textform, § 126b, die öffent- liche Beglaubigung, § 129, und die notarielle Beurkundung, § 128. Einige

Staatliche Pflichtfachprüfung

http://www.uni-goettingen.de/de/76475.html
Nichtigkeit des Rechtsgeschäfts, § 125 S. 1 BGB. In der Rechtsprechung wird kontrovers diskutiert, ob in einzelnen Fällen eine Korrektur dieser Rechtsfolge über §. 242 BGB zugelassen werden kann. Die Diskussion differenziert dabei drei. Fallgruppen: 1. F

(insb. Form, Gesetzesverstoß, Sittenwidrigkeit ... - jura | Uni Bonn

https://www.jura.uni-bonn.de/fileadmin/Fachbereich_Rechtswissenschaft/Einrichtu...
1. Was muss man zu Formvorschriften wissen? § 125 BGB. 2. Was muss man zu gesetzlichen Verboten wissen? § 134 BGB. 3. Was muss man zu Verfügungsverboten wissen? §§ 135-137 BGB. 4. Was muss man zum Wucher wissen? § 138 Abs. 2 BGB. 5. Was muss man zur Sitt


Webseiten zum Paragraphen

§ 125 BGB - Nichtigkeit wegen Formmangels - openJur

https://openjur.de/g/bgb/125.html
125 Nichtigkeit wegen Formmangels →. Ein Rechtsgeschäft, welches der durch Gesetz vorgeschriebenen Form ermangelt, ist nichtig. Der Mangel der durch Rechtsgeschäft bestimmten Form hat im Zweifel gleichfalls Nichtigkeit zur Folge.

§125 BGB - Studienservice

https://www.studienservice.de/thema/125-bgb.17649/
06.10.2007 - Hallo! Kann mir jemand erklären, was der Unterschied zwischen Satz 1 und Satz 2 im § 125 BGB ist?? :confused: :confused...

Formunwirksamkeit, § 125 BGB - Exkurs - Jura Online

https://jura-online.de/learn/formunwirksamkeit-125-bgb/21/excursus
Jura online lernen auf Jura Online mit dem Exkurs zu 'Formunwirksamkeit, § 125 BGB' im Bereich 'BGB AT'

BGB § 125 Nichtigkeit wegen Formmangels - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084_125/
20.07.2017 - 125 Nichtigkeit wegen Formmangels. 1Ein Rechtsgeschäft, welches der durch Gesetz vorgeschriebenen Form ermangelt, ist nichtig. 2Der Mangel der durch Rechtsgeschäft bestimmten Form hat im Zweifel gleichfalls Nichtigkeit zur Folge. Fundstelle(

Prütting/Wegen/Weinreich, BGB Kommentar, BGB § 125 – Nichtigkeit ...

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/pruettingwegenweinre...
Gesetzestext 1Ein Rechtsgeschäft, welches der durch Gesetz vorgeschriebenen Form ermangelt, ist nichtig. 2Der Mangel der durch Rechtsgeschäft bestimmten Form hat im Zweifel gleichfalls Nichtigkeit zur Folge. A. Formzwecke. Rz. 1 Grundlagen. Für Rechtsges


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 1 Allgemeiner Teil › Abschnitt 3 Rechtsgeschäfte › Titel 2 Willenserklärung › § 125

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 125 BGB
    § 125 Abs. 1 BGB oder § 125 Abs. I BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung