§ 765 BGB, Vertragstypische Pflichten bei der Bürgschaft
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

(1) Durch den Bürgschaftsvertrag verpflichtet sich der Bürge gegenüber dem Gläubiger eines Dritten, für die Erfüllung der Verbindlichkeit des Dritten einzustehen.


(2) Die Bürgschaft kann auch für eine künftige oder eine bedingte Verbindlichkeit übernommen werden.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Word Dokumente zum Paragraphen

Die Bürgschaft, §§765 ff - Homepage.ruhr-uni-bochum

https://homepage.ruhr-uni-bochum.de/karsten.hake/SchuldR%20BT_Sachenrecht/Winte...
Die Bürgschaft, §§765 ff. BGB. A. Prüfungsschema. I. Anspruch entstanden. 1.) Einigung, §765 BGB. 2.) Wirksamkeit, §766 BGB. Schriftform nur der Bürgschaftserklärung! diese muss. enthalten: Namen des Bürgen u. des Schuldners,. HV, Verbürgungswille des Bü


PDF Dokumente zum Paragraphen

Aufbauschema: Anspruch aus § 765 I BGB - Juristisches Repetitorium ...

https://www.repetitorium-hemmer.de/rep_pdf/32__Anspruch_aus_765_I_BGB.pdf
Aufbauschema: Anspruch aus § 765 I BGB. I. Anspruch entstanden. 1. Einigung / Bürgschaftsvertrag. → Abgrenzung zu Garantievertrag und Schuldbeitritt a) Garantievertrag, §§ 311, 241. → nur (+) bei eigenem wirtschaftlichen Interesse. → keine Akzessorietät.

Übungsfall zu §§ 765 ff., 123 BGB

https://www.uni-potsdam.de/fileadmin01/projects/ls-bezzenberger/Fall-Gesch%C3%A...
Fall-Geschäftsidee Lösungsvermerk. Lösungsvorschlag zum Fall „Die Geschäftsidee“. Themenkreis: Bürgschaftsrecht, AGB-Recht, Anfechtung von Willenserklärungen. A. Bürgschaftsanspruch der S gegen A auf Zahlung von 180.000 Euro (§ 765 I BGB). S könnte wegen

UNIVERSITÄT SIEGEN

https://www.wiwi.uni-siegen.de/rechtswissenschaften/krebs/dokumente/diplommater...
Bürgschaftsvertrag gem. §§ 765 Abs. 1, 488 Abs. 1 BGB haben. 1. Bürgschaftsvertrag zwischen B und X. Dann müsste zwischen X und B ein Bürgschaftsvertrag zustande gekommen sein, § 765 Abs. 1 BGB. a) „Essentialia negotii“ der Bürgschaft. Dann müssten sich

FB 13.1: „Bürgschaft“

https://www.jura.uni-augsburg.de/lehrende/professoren/benecke/Lehre_und_Studium...
Anmerkung: Bürgenschuld und Hauptschuld ver- halten sich streng akzessorisch (lat. accessio = Ne- bensache, Nebenverpflichtung), §§ 765 Abs. 1, 767. Abs. 1 BGB. Dies bedeutet, dass die Bürgenschuld von Entstehung und Erlöschen, Umfang, Zuord- nung und Du

765 BGB Ein Bürgschaftsvertrag kommt nicht ... - Justiz in Sachsen

https://www.justiz.sachsen.de/esamosweb/documents/8U45_06.pdf
765 BGB. Ein Bürgschaftsvertrag kommt nicht zustande, wenn ein Gläu- biger, bevor er zwei Leasingvertragsangebote des Haupt- schuldners annimmt, die von einem Dritten für einen der bei- den Verträge übernommene Bürgschaft nach Erhalt der Bürg- schaftsurk


Webseiten zum Paragraphen

BGB - Bürgerliches Gesetzbuch (§§ 765ff: Bürgschaft)

https://www.rechtsrat.ws/gesetze/bgb/0765.htm
01.03.2007 - Gesetze im Volltext mit ausführlichen Übersichten und Anmerkungen: Bürgerliches Gesetzbuch (BGB), §§ 765ff (Bürgschaft). Rechtsanwalt Maier, 73728 Esslingen, freut sich auf Ihren Besuch.

Kommentierung zu § 765 BGB –Vertragstypische Pflichten bei der ...

http://bgb.kommentar.de/Buch-2/Abschnitt-8/Titel-20/Vertragstypische-Pflichten-...
23.04.2015 - 765 Vertragstypische Pflichten bei der Bürgschaft. (1) Durch den Bürgschaftsvertrag verpflichtet sich der Bürge gegenüber dem Gläubiger eines Dritten, für die Erfüllung der Verbindlichkeit des Dritten einzustehen. (2) Die Bürgschaft kann auc

Anspruchsgrundlagen und Aufbau der Bürgschaft - Jura Individuell

http://www.juraindividuell.de/artikel/die-buergschaft/
Zu beachten ist aber, dass gemäß § 765 II BGB eine Bürgschaft auch für künftige oder bedingte Verbindlichkeiten übernommen werden kann. Allerdings muss eine künftige Hauptverbindlichkeit bei Begründung der Bürgschaft bereits bestimmbar sein. (c) Form. Di

juraschema.de · Haftung des Bürgen, § 765 ff. BGB - Prüfungsaufbau ...

http://juraschema.de/index.php?thema=zr_765
Strukturen und Schemata des Strafrechts und Zivilrechts. Prüfungsaufbau, Tatbestände, Anspruchsgrundlagen. Definitionen und Gesetzestexte - Haftung des Bürgen, § 765 ff. BGB.

§ 765 BGB - Exkurs - Jura Online

https://jura-online.de/learn/765-bgb/100/excursus
Jura online lernen auf Jura Online mit dem Exkurs zu '§ 765 BGB' im Bereich 'Schuldrecht BT 2'


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 2 Recht der Schuldverhältnisse › Abschnitt 8 Einzelne Schuldverhältnisse › Titel 20 Bürgschaft › § 765

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 765 BGB
    § 765 Abs. 1 BGB oder § 765 Abs. I BGB
    § 765 Abs. 2 BGB oder § 765 Abs. II BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung