§ 642 BGB, Mitwirkung des Bestellers
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

(1) Ist bei der Herstellung des Werkes eine Handlung des Bestellers erforderlich, so kann der Unternehmer, wenn der Besteller durch das Unterlassen der Handlung in Verzug der Annahme kommt, eine angemessene Entschädigung verlangen.


(2) Die Höhe der Entschädigung bestimmt sich einerseits nach der Dauer des Verzugs und der Höhe der vereinbarten Vergütung, andererseits nach demjenigen, was der Unternehmer infolge des Verzugs an Aufwendungen erspart oder durch anderweitige Verwendung seiner Arbeitskraft erwerben kann.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Entschädigungsansprüche der Bauunternehmer nach § 642 BGB bei ...

https://www.gpabw.de/fileadmin/user_upload/pdf/GPA_Mitteilungen_BAU/2007/Mib012...
01.07.2007 - Entschädigungsansprüche der Bauunternehmer nach § 642 BGB bei VOB-Bauverträgen. 1 Einführung. Bei der Errichtung von Bauvorhaben kommt es immer wieder zu Stillständen und Bauzeit- verzögerungen, was die Bauunternehmer in der Regel veranlasst

Die Mitverantwortung des Bauherren nach BGB - Heinemann & Partner

http://www.heinemann-und-partner.de/fileadmin/user_upload/heinemann-und-partner...
vereinbart wird, gelten die allgemeinen Vorschriften des BGB. 1. § 642 I BGB. In § 642 I BGB ist geregelt, dass der Auftraggeber eine angemessene Entschädigung erhält, wenn der Besteller eine zur Herstellung des Werks erforderliche Mitwirkungshandlung ni

Probleme der Entschädigungsberechnung gemäß § 642 BGB: Ein ...

https://www.tu-braunschweig.de/Medien-DB/ibb/paper/ibb_paper_2006-02_kumlehn-fr...
Probleme der Entschädigungs- berechnung gemäß § 642 BGB : Ein Bewertungsbeispiel. Frank Kumlehn und Axel Freiboth. Veröffentlichung. Braunschweig Februar 2006 ...

Entschädigungsanspruch gem. § 642 BGB bei ... - VSVI-MV

http://www.vsvi-mv.de/fileadmin/Medienpool/Seminarunterlagen/BaurechtBaugrund20...
Telefon 0531 5161530 | Fax 0531 5161536 bib@boetzkes.de | www.boetzkes.de. VSVI-Seminar: Baurecht und Baugrund. Entschädigungsanspruch gem. § 642 BGB bei Bauablaufstörungen. Donnerstag, den 3. März 2016 in Linstow. Entschädigungsanspruch gem. § 642 BGB b

Mitwirkungshandlungen und Mitwirkungspflichten des Bestellers

http://www.esw-deutschland.de/pdf_downloads/Weimar/Leupertz_Mitwirkungspflichte...
Die Mitwirkung des Bestellers. Bauvertragliche Mitwirkungsobliegenheiten. • Anknüpfungspunkt § 642 BGB: Handlungen oder Unterlassen des Bestellers, von deren Erbringung bzw. Ausbleiben die vertragsgerechte Fertigstellung der Bauleistung abhängt. • Einzel


Webseiten zum Paragraphen

Entschädigung aus § 642 BGB | Wollmann & Partner Rechtsanwälte

http://www.wollmann.de/de/veroeffentlichungen/entschaedigung-aus-642-bgb
Entschädigung aus § 642 BGB. 2013 RA Prof. Christian Zanner. Entschädigung aus § 642 BGB. Wie ist die Anspruchshöhe nachzuweisen? Anspruch auf Entschädigung aus § 642 trotz witterungsbedingter Verlängerung der Bauzeit? Das Kammergericht hat in einem Beru

Neues zum Entschädigungsanspruch aus § 642 BGB ...

http://www.gvw.com/en/news/newsletter/gvw-newsletter/dezember-2017/neues-zum-en...
Neues zum Entschädigungsanspruch aus § 642 BGB. Eine Entschädigung nach § 642 BGB wird nur für den Zeitraum des Annahmeverzugs gewährt, umfasst jedoch auch Wagnis und Gewinn sowie Allgemeine Geschäftskosten und Baustellengemeinkosten. Damit hat der BGH e

Neues zur Entschädigung nach § 642 BGB - CBH Rechtsanwälte

http://www.cbh.de/News2/Bau-Immobilien/2017/Neues-zur-Entschaedigung-nach-642-B...
27.11.2017 - Mehrkosten wie gestiegene Lohn- und Materialkosten, die zwar aufgrund des Annahmeverzugs des Bestellers, aber erst nach dessen Beendigung anfallen, nämlich bei Ausführung der verschobenen Werkleistung, sind vom Entschädigungsanspruch nach §

Anspruch aus § 642 BGB umfasst AGK und Gewinn | HFK ...

https://hfk.de/2017/03/30/kg-anspruch-aus-%C2%A7-642-bgb-umfasst-agk-und-gewinn...
30.03.2017 - In der Entscheidung des Kammergerichts vom 10.01.2017 stellt sich das Gericht gegen die Auffassung des Bundesgerichtshofs (BGH, Urteil vom 21.10.1999, VII ZR 185/98, BGHZ 143,32), dass eine Entschädigung aus § 642 BGB keinen Gewinn umfasse.

§ 1 Vergütungsrecht / a) Muster: Entschädigung nach § 642 BGB ...

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/1-verguetungsrecht-a...
Rz. 382 Muster 1.17: Entschädigung nach § 642 BGB Muster 1.17: Entschädigung nach § 642 BGB Die Klägerin war von der Beklagten mit den Trockenbauarbeiten bei dem streitgegenständlichen Bauvorhaben beauftragt. Sie sollte gemäß Vertrag parallel zum Rohbaue


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 2 Recht der Schuldverhältnisse › Abschnitt 8 Einzelne Schuldverhältnisse › Titel 9 Werkvertrag und ähnliche Verträge › Untertitel 1 Werkvertrag › Kapitel 1 Allgemeine Vorschriften › § 642

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 642 BGB
    § 642 Abs. 1 BGB oder § 642 Abs. I BGB
    § 642 Abs. 2 BGB oder § 642 Abs. II BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung