§ 328 BGB, Vertrag zugunsten Dritter
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

(1) Durch Vertrag kann eine Leistung an einen Dritten mit der Wirkung bedungen werden, dass der Dritte unmittelbar das Recht erwirbt, die Leistung zu fordern.


(2) In Ermangelung einer besonderen Bestimmung ist aus den Umständen, insbesondere aus dem Zwecke des Vertrags, zu entnehmen, ob der Dritte das Recht erwerben, ob das Recht des Dritten sofort oder nur unter gewissen Voraussetzungen entstehen und ob den Vertragschließenden die Befugnis vorbehalten sein soll, das Recht des Dritten ohne dessen Zustimmung aufzuheben oder zu ändern.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Word Dokumente zum Paragraphen

Vertrag zugunsten Dritter - Homepage.ruhr-uni-bochum

https://homepage.ruhr-uni-bochum.de/karsten.hake/SchuldR-AT/9c_Vertrag%20zuguns...
Vertrag zugunsten Dritter, §§328 ff. BGB. I. Überblick. Deckungsverhältnis/. Grundverhältnis. Versprechender Versprechensempfänger. Zuwendungsverhältnis/. Valutaverhältnis. Drittverhältnis/. Vollzugsverhältnis. Dritter = Begünstigter. 1. Grundverhältnis/

b) Abgrenzung, § 328 BGB - student-online.net

http://www.student-online.net/Publikationen/629/BGB-endfassung2.doc
II.Schadenersatzanspruch des E gegen B aus §§ 651f I ,1357 I BGB. a) Deckung des Lebensbedarfs. III.Schadenersatzanspruch des E gegen B aus §§ 651f I, 328 BGB. a) Reisevertrag. b) Abgrenzung, § 328 BGB. aa) Echter/ Unechter Vertrag zugunsten Dritter. bb)


PDF Dokumente zum Paragraphen

Vertrag zugunsten Dritter, mit Schutzwirkung für Dritte ... - jura | Uni Bonn

https://www.jura.uni-bonn.de/fileadmin/Fachbereich_Rechtswissenschaft/Einrichtu...
zugunsten Dritter? Schuldner darf auchan Dritten. (statt an Gläubiger) leisten. • § 362 Abs. 2 BGB iVm. § 185 Abs. 1 BGB. Aber: Kein Forderungsrecht des. Dritten. • Anspruchsinhaber ist nur der. Gläubiger. Abgrenzung: § 328 Abs. 2 BGB. (Zweck des Vertrag

Vertrag zugunsten Dritter und Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte

https://www.meyer-pritzl.jura.uni-kiel.de/de/ver/28.Vertrag%20zugunsten%20Dritt...
15.07.2014 - dem der versprechende Schuldner und der ver- sprechensempfangende Gläubiger den Anspruch und die Rechte des Dritten festlegen. • Schuldner und Gläubiger können die Rechtsposition des Dritten grundsätzlich frei ausgestalten (§ 328 II. BGB). D

Lösungshinweise zu Fall 34.pdf

https://www.jura.uni-tuebingen.de/professoren_und_dozenten/schiemann/veranstalt...
Unterschied zwischen dem Vollzugsgeschäft nach §§ 328 ff. BGB und der causa im Valutaverhältnis noch nicht so deutlich gesehen, wollte aber jedenfalls nach § 331 BGB den Erwerb aus einem Vertrag zugunsten Dritter auf den Todesfall privilegieren. Daher is

Haftung eines vom Verkäufer beauftragten Kfz ... - Alpmann Schmidt

https://www.alpmann-schmidt.de/downloads/entscheidung_monat_201103.pdf
280 Abs. 1, 311 Abs. 3 BGB, § 328 BGB analog. Haftung eines vom Verkäufer beauftragten Kfz-Sach- verständigen gegenüber dem Käufer eines Autos aus. VSD oder § 311 Abs. 3 BGB. BGH, Urt. v. 12.01.2011 – VIII ZR 346/09. Fall. Die Klägerin (K) ist als gewerb

Bereicherungsrecht – Fall 2 - jura.uni-mainz.de

http://www.jura.uni-mainz.de/oechsler/Dateien/WS1516_GesetzlicheSchuldverhaeltn...
Bereicherungsrecht – Fall 2. Leistung der S an D? Sicht eines objek\ven. Beobachters in der Posi\on der D nach § 157 BGB: (1) Arg. e § 328 I BGB: Dri er erwirbt beim VZD einen eigenen Anspruch, so dass der. Schuldner ihm gegenüber verpflichtet ist.


Webseiten zum Paragraphen

§§ 328 ff. BGB: Der echte Vertrag zugunsten Dritter - Lecturio

https://www.lecturio.de/magazin/%C2%A7%C2%A7-328-ff-bgb-echte-vertrag-dritter/
28.07.2015 - Die Besonderheit des echten Vertrags zugunsten Dritter ist in § 328 I BGB geregelt. Hiernach erwirbt der Dritte in diesem Fall unmittelbar das Recht, die Leistung zu fordern. Demgegenüber leistet der Schuldner beim unechten Vertrag zugunsten

§ 328 BGB - Vertrag zugunsten Dritter - openJur

https://openjur.de/g/bgb/328.html
(1) Durch Vertrag kann eine Leistung an einen Dritten mit der Wirkung bedungen werden, dass der Dritte unmittelbar das Recht erwirbt, die Leistung zu ...

Vertrag zugunsten Dritter, §§ 328 ff. BGB - Exkurs - Jura Online

https://jura-online.de/learn/vertrag-zugunsten-dritter-328-ff-bgb/160/excursus
Jura online lernen auf Jura Online mit dem Exkurs zu 'Vertrag zugunsten Dritter, §§ 328 ff. BGB' im Bereich 'Schuldrecht AT'

Vertrag zugunsten Dritter -> §§ 328 ff BGB - Wirtschaftsprivatrecht

http://www.wipr-recht.de/Vertrag-zugunsten-Dritter--%3E-%C2%A7%C2%A7-328-ff-BGB...
Als Ausnahme zu dem Grundsatz der auf die Vertragsparteien beschränkten Wirkungen des Vertrags lässt das BGB in den §§ 328 ff. Verträge zugunsten Dritter begrenzt zu. Wegen des Prinzips war die Regelung der §§ 328 ff. BGB erforderlich zur Ermöglichung de

BGB § 328 Vertrag zugunsten Dritter - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084_328/
20.07.2017 - ... 327 (weggefallen) · § 328 Vertrag zugunsten Dritter · § 329 Auslegungsregel bei Erfüllungsübernahme · § 330 Auslegungsregel bei Leibrentenvertrag · § 331 Leistung nach Todesfall · § 332 Änderung durch Verfügung von Todes wegen bei Vorbeh


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 2 Recht der Schuldverhältnisse › Abschnitt 3 Schuldverhältnisse aus Verträgen › Titel 3 Versprechen der Leistung an einen Dritten › § 328

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 328 BGB
    § 328 Abs. 1 BGB oder § 328 Abs. I BGB
    § 328 Abs. 2 BGB oder § 328 Abs. II BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung