§ 196 BGB, Verjährungsfrist bei Rechten an einem Grundstück
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

Ansprüche auf Übertragung des Eigentums an einem Grundstück sowie auf Begründung, Übertragung oder Aufhebung eines Rechts an einem Grundstück oder auf Änderung des Inhalts eines solchen Rechts sowie die Ansprüche auf die Gegenleistung verjähren in zehn Jahren.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Word Dokumente zum Paragraphen

Die neuen verjährungsrechtlichen Vorschriften nach der ...

http://www.ra-stahl.de/Verjaehrung-neu.doc
der Leistung. Sie war anwendbar, wenn keine spezielle Verjährungsfrist eingreift. Daneben gab es für eine Vielzahl von Rechtsansprüchen speziell geregelte kürzere. Verjährungsfristen. Beispiel: In zwei Jahren verjährten gemäß § 196 BGB u. a. die Ansprüch


PDF Dokumente zum Paragraphen

Information zur Modernisierung des Schuldrechts ... - Ulrich Bräunig

http://www.rabraeunig.de/download/neue-verjaehrungsfristen-5547.pdf
01.01.2002 - auf die Gegenleistung verjähren nach § 196 BGB n.F. in zehn Jahren. 4. Herausgabeansprüche, familien- und erbrechtliche Ansprüche, rechts- kräftig festgestellte Ansprüche. Herausgabeansprüche aus Eigentum und anderen dinglichen Rechten, fa-

Leitsatz: 1. Wird die kurze Verjährungsfrist des § 196 BGB (alt) durch ...

https://www.justiz.sachsen.de/esamosweb/documents/11U127.01.pdf
Wird die kurze Verjährungsfrist des § 196 BGB (alt) durch. Mahnbescheid unterbrochen, gerät dann das Verfahren in. Stillstand, so beginnt die neue Verjährungsfrist unmit- telbar mit dem Ende der Unterbrechung zu laufen und nicht erst mit dem Schluss des

Gutachten-Abruf-Dienst - beim Deutschen Notarinstitut!

https://www.dnoti.de/gutachten/pdf/c7b127c2-9a0d-433a-b74e-88bcf1106278/135362-...
email: dnoti@dnoti.de • internet: www.dnoti.de. R:\User\mr\POOL\Gutachten\2016\Fax_Rep_2016_18_135362-fax_web.doc. DNotI. Gutachten-Abruf-Dienst. Deutsches Notarinstitut. Gutachten des Deutschen Notarinstituts. Abruf-Nr.: 135362 letzte Aktualisierung: 30

Nachschlagewerk: ja BGHZ: ja BGB §§ 196 Abs. 1 Nr. 9, 852 Zur ...

https://www.prinz.law/static/urteile/pdf//bgh/VII_ZR_181-65.pdf
Nachschlagewerk: ja. BGHZ: ja. BGB §§ 196 Abs. 1 Nr. 9, 852. Zur Frage der Verjährung von Ansprüchen:,: die ein. KZ-Häftling gegen eine frühere Rüstungsfirma gel tend macht, bei der er während des Krieges gear beitet hat«. BGH, Urt„ v. 22. Juni

Lösung Teil A 4. Verjährung

https://www.rak-sachsen.de/documents/2015/10/fallbroschuere-2015-1-lehrjahr-tei...
a) § 195 BGB Regelverjährung 3 Jahre b) § 195 BGB Regelverjährung 3 Jahre c) § 196 BGB: 10 Jahre d) § 197 BGB: 30 Jahre e) Grundsätzlich gilt die regelmäßige Verjährung gem. § 195 BGB (3 Jahre) – diese hätte am 31.12. des jeweiligen Jahres begonnen und d


Webseiten zum Paragraphen

Wann verjähren Ansprüche? | A. Meier-Greve. Rechtsanwalt

http://www.kanzlei-fuer-privatrecht.de/ra-meier-greve/verjaehrung-ansprueche-re...
... Schadensersatzansprüche Ansprüche aus ungerechtfertigter Bereicherung, Zinsansprüche und auch Ansprüche aus dem Familienrecht, schließlich auch erbrechtliche Ansprüche. Eine andere Verjährungsfrist sieht das Gesetz bei Rechten an einem Grundstück vor

Verjährungsfristen nach dem BGB - Finanztip

https://www.finanztip.de/verjaehrungsfristen-bgb/
05.07.2016 - Zehn Jahre bei Grundstücken - Die Verjährungsfrist bei Rechten an einem Grundstück beträgt zehn Jahre (§ 196 BGB). Beispiel: Sie haben Ihr Baudarlehen zurückgezahlt und wollen, dass die Grundschuld zugunsten Ihrer Bank aus dem Grundbuch gelö

BGB § 196 Verjährungsfrist bei Rechten an einem Grundstück - NWB ...

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084_196/
20.07.2017 - 194 Gegenstand der Verjährung · § 195 Regelmäßige Verjährungsfrist · § 196 Verjährungsfrist bei Rechten an einem Grundstück · § 197 Dreißigjährige Verjährungsfrist · § 198 Verjährung bei Rechtsnachfolge · § 199 Beginn der regelmäßigen Verjäh

Prütting/Wegen/Weinreich, BGB Kommentar, BGB § 196 - Haufe

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/pruettingwegenweinre...
Prütting/Wegen/Weinreich, BGB Kommentar, BGB § 196 – Verjährungsfrist bei Rechten an einem Grundstück. Prütting/Wegen/Weinreich, BGB Kommentar, BGB § 196 – Verjährungsfrist bei Rechten. Ansprüche auf Übertragung des Eigentums an einem Grundstück sowie au

BGB - BGB § 196 Verjährungsfrist bei Rechten an einem Grundstück

http://rvrecht.deutsche-rentenversicherung.de/Raa/Gt.do?f=G_BGB_196G0&id=%A7%20...
29.11.2001 - Sie befinden sich hier: Gesetzestexte > Sonstige Gesetze und Regelungen > Sonstiges Zivilrecht > BGB > § 196 Verjährungsfrist bei Rechten an einem Grundstück. Suche. Erweiterte Suche Suche im Dokument (neues Fenster) · Startseite rvRecht · G


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 1 Allgemeiner Teil › Abschnitt 5 Verjährung › Titel 1 Gegenstand und Dauer der Verjährung › § 196

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 196 BGB
    § 196 Abs. 1 BGB oder § 196 Abs. I BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung