§ 1180 BGB, Auswechslung der Forderung
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

(1) An die Stelle der Forderung, für welche die Hypothek besteht, kann eine andere Forderung gesetzt werden. Zu der Änderung ist die Einigung des Gläubigers und des Eigentümers sowie die Eintragung in das Grundbuch erforderlich; die Vorschriften des § 873 Abs. 2 und der §§ 876, 878 finden entsprechende Anwendung.


(2) Steht die Forderung, die an die Stelle der bisherigen Forderung treten soll, nicht dem bisherigen Hypothekengläubiger zu, so ist dessen Zustimmung erforderlich; die Zustimmung ist dem Grundbuchamt oder demjenigen gegenüber zu erklären, zu dessen Gunsten sie erfolgt. Die Vorschriften des § 875 Abs. 2 und des § 876 finden entsprechende Anwendung.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Beschränkte dingliche Rechte

http://www.jura.uni-wuerzburg.de/fileadmin/02120100/Sachenrecht/Folie_63__Besch...
Ersetzung einer Hypothekenforderung durch eine andere, § 1180 BGB. - Umwandlung einer Sicherungshypothek in eine gewöhnliche. Hypothek, § 1186 BGB. - Umwandlung Hypothek in Grundschuld und umgekehrt, § 1198. BGB. Voraussetzungen: Einigung und Eintragung,

Kurzübersicht Hypothek A. Entstehungsvoraussetzungen 1. Einigung ...

https://www.jura.uni-augsburg.de/lehrende/professoren/maties/lehre_studium/WS_2...
Akzessorietät: Hypothek entsteht nur bei Bestehen der Forderung;. Inzidentprüfung der Forderung. → Auch künftige oder bedingte Forderung § 1113 II BGB, Auswechslung der. Forderung nach § 1180 BGB möglich. 3. Eintragung gem. § 873 I mit Inhalt des § 1115

1180 Entscheidungen: Elterliche Sorge FamRZ 2016, Heft 14 2 ... - SfBB

http://sfbb.berlin-brandenburg.de/sixcms/media.php/bb2.a.5723.de/OLG%20Brandenb...
1180. Entscheidungen: Elterliche Sorge. FamRZ 2016, Heft 14. 2. Übertragung der Entscheidungsbefugnis auf einen. Elternteil. Das Gericht darf im Rahmen des § 1628 BGB lediglich ei- nem Elternteil anhand des Maßstabs des § 1697a BGB die Ent- scheidungsbef

Lösung-Fall-5-Der-gerissene-Geldgeber - Examensrelevant

http://examensrelevant.de/wp-content/uploads/2016/11/L%C3%B6sung-Fall-5-Der-ger...
1167, 1172, 1174, 1177, 1180, 1184, 1185, 1186, 1187, 1190 BGB. - Einwendungen und Einreden des Eigentümers gegen die Grundschuld. -. Unwirksamkeit der dinglichen Einigung, z.B. nach §§ 104 ff, 138 oder 142 I BGB. - Verwandlung der ursprünglich dem Gläub

Lerneinheit: Immobiliarsachenrecht - Fortsetzung

http://www.bmr-jura.de/DOWNLOAD/LP_BGB_06.pdf
BGB – EX II - Immobiliarsachenrecht 2 – S. 1. BMR. Bohnen · Montag · Rohde. Lerneinheit: Immobiliarsachenrecht - Fortsetzung. A. Die dogmatischen .... Standpunkt, der Bereicherungsanspruch könne im vorliegenden Falle nur im Wege der Forderungsauswechselu


Webseiten zum Paragraphen

Prütting/Wegen/Weinreich, BGB Kommentar, BGB § 1180 - Haufe

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/pruettingwegenweinre...
(1) An die Stelle der Forderung, für welche die Hypothek besteht, kann eine andere Forderung gesetzt werden. Zu der Änderung ist die Einigung des Gläubigers und des Eigentümers sowie die Eintragung in das Grundbuch erforderlich; die Vorschriften des § 87

Generalanwalt: § 1371 Abs. 1 BGB ist erbrechtlich zu qualifizieren

https://www.famrz.de/redaktionsmeldungen/generalanwalt-1371-abs-1-bgb-ist-erbre...
13.12.2017 - Damit weicht Szpunar insbesondere von der bisherigen Qualifikation des § 1371 Abs. 1 BGB durch die deutschen Gerichte ab. Der BGH hatte in FamRZ 2015, 1180 m. Anm. Mankowski entschieden, dass die güterrechtliche Erhöhung des gesetzlichen Erb

Grundbuch.de: Paragraphen aus dem BGB zum Thema Hypothek.

https://www.grundbuch.de/bgb-hypothek.html
Das BGB enhält Paragraphen, die für das Grundbuch relevant sind - zum Beispiel zum Thema Hypothek. Informieren Sie sich bei grundbuch.de über die Rechtsgrundlagen.

BGB § 1180 Auswechslung der Forderung - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084_1180/
1180 Auswechslung der Forderung. (1) 1An die Stelle der Forderung, für welche die Hypothek besteht, kann eine andere Forderung gesetzt werden. 2Zu der Änderung ist die Einigung des Gläubigers und des Eigentümers sowie die Eintragung in das Grundbuch erfo

[Paragraph] 1180 BGB - ResearchGate

https://www.researchgate.net/publication/34559494_Anderung_der_durch_Hypothek_g...
Änderung der durch H... | Erlangen, Jur. Diss. v. 27. Juli 1934.


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 3 Sachenrecht › Abschnitt 7 Hypothek, Grundschuld, Rentenschuld › Titel 1 Hypothek › § 1180

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 1180 BGB
    § 1180 Abs. 1 BGB oder § 1180 Abs. I BGB
    § 1180 Abs. 2 BGB oder § 1180 Abs. II BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung