§ 457 BGB, Haftung des Wiederverkäufers
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

(1) Der Wiederverkäufer ist verpflichtet, dem Wiederkäufer den gekauften Gegenstand nebst Zubehör herauszugeben.


(2) Hat der Wiederverkäufer vor der Ausübung des Wiederkaufsrechts eine Verschlechterung, den Untergang oder eine aus einem anderen Grund eingetretene Unmöglichkeit der Herausgabe des gekauften Gegenstandes verschuldet oder den Gegenstand wesentlich verändert, so ist er für den daraus entstehenden Schaden verantwortlich. Ist der Gegenstand ohne Verschulden des Wiederverkäufers verschlechtert oder ist er nur unwesentlich verändert, so kann der Wiederkäufer Minderung des Kaufpreises nicht verlangen.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Fax-Abruf-Dienst - beim Deutschen Notarinstitut!

http://www.dnoti.de/gutachten/pdf/78357205-1512-465a-90b0-707b9a46e320/91044-fa...
15.05.2009 - 16.12.2002, RNotZ 2003, 455, 457; vgl. auch Staudinger/J. Mayer, BGB, Neu- bearb. 2008, § 1020 Rn. 17). Dabei ist im Einzelfall maßgeblich zu berücksichtigen, dass es bei der Auslegung des § 1021 Abs. 1 S. 1 BGB im Gegensatz zu § 1020 S. 2.

Probeexamen Klausur 1 2014 Folien 2.0.pptx - Arbeitsrecht 2

http://arbeitsrecht2.jura.uni-mannheim.de/Aktuelles/Probeexamen%20Klausur%201%2...
Aufgabe 1: Anspruch auf Auflassung B → A gemäß § 433 I 1 BGB. 3. Fristgerechte Ausübung des Wiederkaufsrechts,. § 462 BGB (+). 4. Mit Zugang der Erklärung ist zwischen A und B ein. Wiederkaufvertrag nach §§ 456, 457 Abs. 1, 433 BGB entstanden – Auswirkun

BGB-JB 96 - Bund Güteschutz Beton

http://www.gueteschutz-betonbauteile.de/data/documents/BGB-Produktgruppeneintei...
DIN 4281. 3. Betonprodukte für Verkabelung (Concrete products for cable laying). 3.1. Formsteine/ Abdeckplatten/ Schutzhauben. PZ BGB-GSV. DIN 457-3. DB-Pläne. Zulassung. 3.2. Fertigteile für Kabelschächte. ÜZ. BRL A 1.6.23. DIN 1045–4. 3.3. Aufsätze und

Probleme der Anfechtung - Juristisches Repetitorium Hemmer

https://www.repetitorium-hemmer.de/rep_pdf/29__13573_UE_7_GOA,_17.08.2017.pdf
Wichtig BGH l&l 2016, 457 (Heft 7):. Beim Falschparken liegt zwischen Grundstückseigentümer und Halter des Fahrzeugs mutmaßlicher Wille vor und damit berechtigte GOA ! Page 4. Zivilrecht - BGB Schuldrecht BT_. Übersicht Nr. 7_____ ______. Seite 4 von 6.

Bürgerliches Recht - Medicus / Petersen, Inhaltsverzeichnis

http://www.vahlen.de/fachbuch/inhaltsverzeichnis/Medicus-Buergerliches-Recht-97...
dienen, dass der Stoff ohne Rücksicht auf die Einteilung des BGB und mit Über- griffen in das Handelsrecht dargeboten wird. Dadurch ergeben sich Parallelen und. Vergleichsmöglichkeiten zwischen Institutionen, die im Gesetz und deshalb oft auch in den sys


Webseiten zum Paragraphen

BGB § 457 Haftung des Wiederverkäufers - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084_457/
25.05.1999 - 457 Haftung des Wiederverkäufers. (1) Der Wiederverkäufer ist verpflichtet, dem Wiederkäufer den gekauften Gegenstand nebst Zubehör herauszugeben. (2) 1Hat der Wiederverkäufer vor der Ausübung des Wiederkaufsrechts eine Verschlechterung, den

BGB § 651w [tritt am 1. 7. 2018 in Kraft] Vermittlung verbundener ...

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084_651w/
nwb.de · Shop · Akademie · Jobbörse · Kanzleibörse · Community · Blogs · NWB Datenbank · Nachrichten · Datenbank Startseite · Neu registrieren? Neues Produkt freischalten? Anmelden. BGB. BGB; Fassung; Buch 1: Allgemeiner Teil. Abschnitt 1: Personen. § 1

Wiederkauf - Rechtslexikon

http://www.rechtslexikon.net/d/wiederkauf/wiederkauf.htm
Durch das Wiederkaufsrecht wird der Käufer aufschiebend bedingt dazu verpflichtet, den Kaufgegenstand aufgrund einer einseitig vom Verkäufer abzugebenden Erklärung an diesen nebst Zubehör gegen Zahlung des Wiederkaufpreises zurückzuübereignen (§ 457 Abs.

Prütting/Wegen/Weinreich, BGB Kommentar, BGB § 457 – Haftung ...

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/pruettingwegenweinre...
Prütting/Wegen/Weinreich, BGB Kommentar, BGB § 457 – Haftung des Wiederverkäufers. (1) Der Wiederverkäufer ist verpflichtet, dem Wiederkäufer den gekauften Gegenstand nebst Zubehör herauszugeben. (2) [1]Hat der Wiederverkäufer vor der Ausübung des Wieder

AG Essen, Urteil vom 16. Februar 2012 - Az. 11 C 457/11 - openJur

https://openjur.de/u/453464.html
16.02.2012 - Ein Herausschieben des Verjährungsbeginns gemäß § 199 Absatz 1 Nummer 2 BGB kann nicht allein dann erfolgen kann, wenn eine unübersichtliche oder zweifelhafte Rechtslage besteht, vielmehr müssen Umstände vorliegen, die dem Kläger im Einzelfa


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 2 Recht der Schuldverhältnisse › Abschnitt 8 Einzelne Schuldverhältnisse › Titel 1 Kauf, Tausch › Untertitel 2 Besondere Arten des Kaufs › Kapitel 2 Wiederkauf › § 457

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 457 BGB
    § 457 Abs. 1 BGB oder § 457 Abs. I BGB
    § 457 Abs. 2 BGB oder § 457 Abs. II BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung