§ 2023 BGB, Haftung bei Rechtshängigkeit, Nutzungen und Verwendungen
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

(1) Hat der Erbschaftsbesitzer zur Erbschaft gehörende Sachen herauszugeben, so bestimmt sich von dem Eintritt der Rechtshängigkeit an der Anspruch des Erben auf Schadensersatz wegen Verschlechterung, Untergangs oder einer aus einem anderen Grund eintretenden Unmöglichkeit der Herausgabe nach den Vorschriften, die für das Verhältnis zwischen dem Eigentümer und dem Besitzer von dem Eintritt der Rechtshängigkeit des Eigentumsanspruchs an gelten.


(2) Das Gleiche gilt von dem Anspruch des Erben auf Herausgabe oder Vergütung von Nutzungen und von dem Anspruch des Erbschaftsbesitzers auf Ersatz von Verwendungen.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Erbenbesitz und Erbschaftsbesitz - Juraexamen.info

http://www.juraexamen.info/wp-content/uploads/Erbenbesitz.pdf
19.12.2013 - BGB oder Schadensersatz gemäß §§ 2023, 2024 BGB, dazu noch unten, sub 2.). e) Zuzüglich gezogener Nutzungen und Früchte. (§ 2020 BGB). Auch in Bezug auf Nutzungen wird dem Erben eine starke. Stellung eingeräumt: Selbst der redliche Erbschaft

14: Rechtsstellung des Erben - Uni Regensburg

http://www.uni-regensburg.de/Fakultaeten/Jura/hofer/Erbrecht/Gliederung14
3. Inhalt und Regelung a) Übersicht (Parallelen zum Eigentümer-Besitzer-Verhältnis, §§ 987 ff. BGB) aa) Herausgabe, §§ 2018, 2021 BGB bb) Nutzungsersatz, § 2020 BGB cc) Verwendungsersatz, § 2022 BGB dd) Verschärfte Haftung, §§ 2023 ff. BGB b) Besonderhei

2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 ...

http://www.weinsberger-forum.de/fileadmin/ext/flippage/jugendhilfe_2018/files/a...
Rechtsprechung. Erfolgreiche Verfassungsbeschwerde gegen die Anordnung der R ckf hrung eines Pflegekindes. BVerfG, 2. Kammer des 1. Senats, Beschluss vom 3.2.2017 –. 1 BvR 2569/16. Vollstreckung der Verpflichtung zur. Auskunftserteilung gem. § 1686 BGB.

Der Erbschaftsherausgabeanspruch, §§ 2018 ff. BGB 1. Zweck -Allg ...

https://www.repetitorium-hemmer.de/rep_pdf/12__11501_KLK_03.12.2015.pdf
es dabei NICHT an. Merke: Verfügt Erbschaftsbesitzer (als Nichtberechtigter) über. Nachlassgegenstände, so tritt Gegenleistung dinglich an deren Stelle, damit also Durchbrechung der §§873 ff., 929 ff. BGB. 4.Folgeansprüche a)Schadensersatz aus §§2023 f.

9: Grundfragen des Bereicherungsrechts - jura.uni-frankfurt.de

https://www.jura.uni-frankfurt.de/70017944/zrV_2017_skript11.pdf
BGB) aa) Herausgabe, §§ 2018, 2021 BGB bb) Nutzungsersatz, § 2020 BGB cc) Verwendungsersatz, § 2022 BGB dd) Verschärfte Haftung, §§ 2023 ff. BGB b) Besonderheiten aa) Ausschluss der Ersitzung, § 2026 BGB bb) Dingliche Surrogation, § 2019 BGB. VI. Erbsche


Webseiten zum Paragraphen

Damrau/Tanck, Praxiskommentar Erbrecht, BGB § 2023 Haftung bei ...

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/damrautanck-praxisko...
Gesetzestext (1) Hat der Erbschaftsbesitzer zur Erbschaft gehörende Sachen herauszugeben, so bestimmt sich von dem Eintritt der Rechtshängigkeit an der Anspruch des Erben auf Schadensersatz wegen Verschlechterung, Untergangs oder einer aus einem anderen

BGB § 2023 Haftung bei Rechtshängigkeit, Nutzungen und ...

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084_2023/
2023 Haftung bei Rechtshängigkeit, Nutzungen und Verwendungen. (1) Hat der Erbschaftsbesitzer zur Erbschaft gehörende Sachen herauszugeben, so bestimmt sich von dem Eintritt der Rechtshängigkeit an der Anspruch des Erben auf Schadensersatz wegen Verschle

Anwendbarkeit des § 613a BGB auch bei grenzüberschreitendem ...

https://www.zip-online.de/heft-42-2011/zip-2011-2023-anwendbarkeit-des-613a-bgb...
Bei grenzüberschreitenden Betriebsübergängen tritt eine Änderung des Arbeitsvertragsstatuts erst ein, nachdem die Arbeitsverhältnisse übergegangen sind. Dies kann dazu führen, dass die durch § 613a BGB gewährleisteten Rechte beim Betriebsübernehmer ersat

VORIS MietSchV ND | Landesnorm Niedersachsen | Gesamtausgabe ...

http://www.nds-voris.de/jportal/?quelle=jlink&query=MietSchV+ND&psml=bsvorispro...
November 2016 · 01.12.2016 bis 30.11.2023 ... Aufgrund des § 556 d Abs. 2 Satz 1, des § 558 Abs. 3 Satz 3 und des § 577 a Abs. 2 Satz 2 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) in der Fassung vom 2. ... Gebiete mit angespannten Wohnungsmärkten im Sinne des § 5

Sammlung Sächsisches BGB

http://www.saechsisches-bgb.de/jportal/portal/bs/22/page/sammlung.psml?doc.hl=1...
Quelle: Eigene Dokumente. Normen: § 2021 SächsBGB, § 2023 SächsBGB, § 2022 SächsBGB, § 2019 SächsBGB, § 2018 SächsBGB ... mehr. Fundstelle: Hattenhauer/Schäfer, Sächsisches BGB, §§ 2018-2023, M.


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 5 Erbrecht › Abschnitt 2 Rechtliche Stellung des Erben › Titel 3 Erbschaftsanspruch › § 2023

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 2023 BGB
    § 2023 Abs. 1 BGB oder § 2023 Abs. I BGB
    § 2023 Abs. 2 BGB oder § 2023 Abs. II BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung