§ 998 BGB, Bestellungskosten bei landwirtschaftlichem Grundstück
Paragraph Bürgerliches Gesetzbuch

Ist ein landwirtschaftliches Grundstück herauszugeben, so hat der Eigentümer die Kosten, die der Besitzer auf die noch nicht getrennten, jedoch nach den Regeln einer ordnungsmäßigen Wirtschaft vor dem Ende des Wirtschaftsjahrs zu trennenden Früchte verwendet hat, insoweit zu ersetzen, als sie einer ordnungsmäßigen Wirtschaft entsprechen und den Wert dieser Früchte nicht übersteigen.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Europarecht/Bayern Fall 5 Teil 1: Anspruch auf Rückzahlung der 998 ...

https://www.repetitorium-hemmer.de/rep_pdf/41__Folien_EuR_3.pdf
Europarecht/Bayern. Fall 5. Teil 1: Anspruch auf Rückzahlung der 998 € aus. §§ 346 I, 437 Nr.2, 323 I, 434 BGB. I. Kaufvertrag (+). II. Mangel, § 434 BGB. (+), vgl. Sachverhalt (zudem: § 138 III ZPO). III. Fristsetzung und erfolgloser Ablauf der Nachfris

Eigentümer-Besitzer-Verhältnis, §§ 985 ff BGB - Uni Regensburg

http://www.uni-regensburg.de/Fakultaeten/Jura/hofer/Kuhn/EBV.pdf
Eigentümer-Besitzer-Verhältnis, §§ 985 ff BGB. Sache iSd §§ 985 ff1: bewegliche und unbewegliche Sache. Anders zB § 851, die §§ 929 ff und § 1006, § 1007 ! Besitzer im Sinne der §§ 987 ff ist der unberechtigte Besitzer, also der Besitzer, der gegenüber d

11-998-100 preise heissluft 03f02_neu_1 - Zinser

http://www.zinser.de/templates/zinser/imagepool/heissluft/11-998-100%20preise%2...
18.09.2013 - Sie gelten jedoch nur, wenn der Kunde ein Unternehmer im Sinne des § 14 BGB, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist. 1.2. Die vorliegenden AGB stellen eine Rahmenvereinbarung zwisch

57 Abs. 2 ZPO, § 29 BGB Bei einer Klage gegen ... - Justiz in Sachsen

https://www.justiz.sachsen.de/esamosweb/documents/2W1848.01.PDF
Zweibrücken ZIP 2001, 973 [974]; KG BB 2000, 998 [999];. Soergel/Hadding, BGB, 13. Aufl., § 29 Rn. 8). 2. Zumindest bei einem von einem sonstigen Gläubiger gegen die prozessunfähige juristische Person gerichteten Rechtsstreit kann eine. Beschlussfassung

Der Erbverzicht (§§ 2346-2352 BGB) - Ruhr-Universität Bochum

http://www.ruhr-uni-bochum.de/ls-muscheler/pdf/Inhaltsverzeichnis_Praxis-Handbu...
Kapitel B XV „Der Erbverzicht (§§ 2346-2352 BGB)“, in: Klaus. Michael Groll (Hrsg.), Praxis-Handbuch Erbrechtsberatung. Köln: Dr. Otto Schmidt, 2. Aufl. 2005, S. 922-1008. Inhalt. Seite Randziffer. I. Überblick. 925. 1. 1. Begriff, Rechtsnatur und prakti


Webseiten zum Paragraphen

Prütting/Wegen/Weinreich, BGB Kommentar, BGB § 998 - Haufe

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/pruettingwegenweinre...
Prütting/Wegen/Weinreich, BGB Kommentar, BGB § 998 – Bestellungskosten bei landwirtschaftlichem Grundstück. Prütting/Wegen/Weinreich, BGB Kommentar, BGB § 998 – Bestellungskosten bei landwirtschaftlichem. Ist ein landwirtschaftliches Grundstück herauszug

Prütting/Wegen/Weinreich, BGB Kommentar, BGB § 998 – Bes ... / C ...

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/pruettingwegenweinre...
Rz. 3 Da zwar die Kosten der Bewirtschaftung bei Herausgabe der land- bzw forstwirtschaftlichen Grundstücke feststehen, nicht aber schon der Wert der Früchte vor der (Miss-)Ernte festgestellt werden kann, ist der Anspruch auf Kostenerstattung erst mit de

Anspruchsgrundlagen im EBV - Jura Individuell

http://www.juraindividuell.de/artikel/ebv-anspruchsgrundlagen-bgb-klausur/
13.12.2016 - Wichtige Anspruchsgrundlagen für die BGB-Klausur mit Schwerpunkt EBV. Von Schadensersatz über notwendige u. nützliche Verwendungen zu Nutzungsersatz.

Schema zum Schadensersatzanspruch nach §§ 990 I, 989 BGB ...

https://www.iurastudent.de/schemata/schema-zum-schadensersatzanspruch-nach-990-...
I. Vindikationslage im Zeitpunkt des schädigenden Ereignisses Hier Prüfung eines EBVs iSd § 985 BGB II. Verklagter (§ 989 BGB) oder bösgläubiger (§ 990 I BGB) Besitzer Bösgläubigkeit richtet sich nach § 932 II BGB in Bezug zum Besitzrecht.

BGB - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79084/
BGB; Fassung; Buch 1: Allgemeiner Teil ...... 997 Wegnahmerecht · § 998 Bestellungskosten bei landwirtschaftlichem Grundstück · § 999 Ersatz von Verwendungen des Rechtsvorgängers · § 1000 Zurückbehaltungsrecht des Besitzers · § 1001 Klage auf Verwendungs


Werbung

  • Verortung im BGB

    BGBBuch 3 Sachenrecht › Abschnitt 3 Eigentum › Titel 4 Ansprüche aus dem Eigentum › § 998

  • Zitatangaben (BGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1896, 195
    Ausfertigung: 1896-08-18
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42, 2909; 2003, 738;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 998 BGB
    § 998 Abs. 1 BGB oder § 998 Abs. I BGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung